iPhone-Magazin.org
Aktuelle News rund um Apple


Tutorials

{ Geschrieben von iPhone-Magazin.org am 20. Oktober 2010 }

Anleitung zum Jailbreak von iOS 4.1 mit PwnageTool 4.1

jbtut

Anleitung zum Jailbreak von iOS 4.1

Das PwnageTool 4.1 wurde endlich veröffentlicht. Damit kann man eine Custom – Firmware erstellen, die kein BaseBand – Update auf die Versionen 2.10.4 oder 05.14.02 beim iPhone 4, iPhone 3GS und iPhone 3G macht. Damit kann man sein BaseBand auch auf iOS 4.1 weiterhin unlocken, indem man die bereits vorhandene Version von ultrasn0w benutzt. Man kann mit dieser Version des PwnageTools auch das Gerät hacktivieren, also Zugriff aufs SpringBoard ohne offizielle SIM – Karte erhalten.

Das PwnageTool 4.1 unterstützt:

  • iPhone 4
  • iPhone 3GS (neues Bootrom)
  • iPhone 3G
  • Apple TV 2G
  • iPod Touch 4G / 3G
  • iPad (iOS 3.2.2)

Die folgende Anleitung führt dich durch den Jailbreak von iOS 4.1:

Schritt 1: Downloade und installiere die neuste iTunes – Version (iTunes 10)

Schritt 2: Starte iTunes und synchronisiere dein iOS – Gerät mit dem PC oder MAC, um deine wichtigen Daten (Einstellungen, Apps, Musik, Kontakte, Fotos) in einem Backup zu sichern.

Schritt 3: Downloade das PwnageTool 4.1 und die iOS 4.1 – Version für dein Gerät.

Schritt 4: Starte das PwnageTool und wähle dein Gerät aus.

Schritt 5: Solltest du die Firmware 4.1 bereits heruntergeladen haben, so wird sie nun, wenn du im Anfänger – Modus bist, automatisch ausgesucht.

Schritt 6: Beantworte die folgende Frage mit einem Yes.

Schritt 7: Klicke bei der nächsten Frage unbedingt auf No, wenn du ein iPhone ohne T-Mobile SIM – Karte hast, da sonst das BaseBand geupdatet wird.

Schritt 8: Das PwnageTool wird danach die Custom – Firmware für dein Gerät erstellen.

Schritt 9: Folge danach den Schritten, um in den DFU – Modus zu kommen.

Nachdem du dein Gerät via USB angeschlossen hast, musst du

  • den Power – und Home – Button für 10 Sekunden gedrückt halten
  • Den Power – Button loslassen, aber den Home – Button für weitere 10 Sekunden gedrückt halten

Wenn dein Gerät im DFU – Modus ist, wird dir das PwnageTool dies anzeigen.

Schritt 10: Jetzt kannst du die erstellte Custom – Firmware, die auf deinem Desktop liegt, in iTunes wiederherstellen. Mache dies einfach so, als wenn du die originale iOS 4.1 – Firmware wiederherstellen würdest. Halte die Shift – Taste gedrückt und klicke auf den Wiederherstellen – Button, um die Custom – Firmware auszuwählen.

Schritt 11: Dein Gerät wird nun wiederhergestellt. Nach der Wiederherstellung hast du iOS 4.1 mit altem BaseBand, installiertem Cydia und Jailbreak. Danach kannst du dein Backup wiederherstellen. Hierbei ist zu beachten, dass nur ein iOS 4.0, 4.0.1 oder 4.0.2 – Backup wiederhergestellt werden sollte, da die Backups der Firmware iOS 3.x das Gerät verlangsamen können.