[Tutorial] Unlock mit ultrasn0w, iPad BaseBand und Gevey SIM

ultrasn0w

ultrasn0w

Anleitung zum Unlock mit ultrasn0w, iPad BaseBand, Gevey SIM

In dieser Anleitung erkläre ich euch, wie man sein Gerät mit dem Unlock – Tool ultrasn0w des iPhone Dev – Teams unlockt.

ultrasn0w unterstützt beim iPhone 3G/3GS das BaseBand 05.13.04 der Firmwares 4.0, 4.0.1 und 4.0.2 und alle BaseBands älterer Firmwares. Beim iPhone 4 wird nur das BaseBand 01.59.00 der Firmwares 4.0, 4.0.1 und 4.0.2 unterstützt.

Die Voraussetzung für einen Unlock ist der Jailbreak, welchen man mit verschiedenen Tools ausführen kann.

Anleitungen zum Jailbreak:

Unlock mit ultrasn0w:

Schritt 1: Stelle sicher, dass dein Gerät gejailbreakt ist und eine bestehende Internetverbindung hat.

Schritt 2: Öffne Cydia und gehe auf Verwalten, Quellen, Bearbeiten und Hinzufügen.

Schritt 3: Gib in das Textfeld repo666.ultrasn0w.com ein (das 0 von sn0w ist eine NULL) und tippe auf Quelle hinzufügen.



Schritt 4: Sobald die Quellen aktualisiert sind, kannst du ultrasn0w in die Suche eingeben und installieren.

Schritt 5: Nach der Installation ist ein kompletter Neustart des Gerätes zwingend notwendig, um Netzempfang zu haben.

Du hast soeben den Unlock mit ultrasn0w erfolgreich abgeschlossen. Lege nun deine gewünschte SIM – Karte ein.

iPad BaseBand:

Diese Anleitung zeigt die Installation des iPad BaseBands und deren Probleme auf. Sollte man das iPad BaseBand auf neuere Firmwares als iOS 4.2.1 installieren wollen, muss nur die entsprechende originale Firmware und das entsprechende redsn0w heruntergeladen werden.

Gevey SIM:

Hier und hier findest du Informationen über die Gevey SIM.

Das könnte dir gefallen

  • Fefe130692

    heey,
    bin gerade in den USA und komme Anfang Januar zurück nach Dland.
    Ich habe vor, mir ein Iphone 4 zu kaufen, das es allerdings nur mit AT&T lock gibt.
    Leider haben die meisten Leute hier ihr zu verkaufendes I4 schon auf iOS 5 geupdatet.
    Aus eurer eigentlich klasse Tabelle am rechten Rand bin ich jedoch nicht ganz schlau geworden, ob ein Jailbreak von iOS5(laut Tabelle möglich, wenn auch therethed) und danach ein Unlock(mit den 4 möglichen BB) funktioniert?!
    Kurzform:
    I4, iOS 5, BB 1.59.00 –> Jailbreak & Unlock möglich?

    Folgerung, falls nicht, was glaubt ihr aus Erfahrung wie lange es bisher gedauert hat, dass die neuste IOS volständig “geknackt” ist? Lohnt es sich für mich das Ding hier zu kaufen und meinetwegen 4 Wochen in Dland rumliegen zu haben…
    Danke für Eure Hilfe und Anregungen,
    Fe

    • http://iphone-magazin.org iPhone-Magazin.org

      iphone 4, ios 5 und 01.59.00 baseband würde gehen (tethered jailbreak + unlock). aber nur wenn nicht ios 5 schon drauf ist weil dieses ja baseband 04.11.08 hat. alle basebands außer die der firmwares 4.0, 4.0.1 und 4.0.2 beim iphone 4 sind NICHT mit ultrasn0w knackbar.

      die gevey sim geht bei den basebands 02.10.04 – 04.10.01. sie funktioniert NICHT beim ios 5 baseband.

      auf eine baldige möglichkeit für das iphone 4 würde ich nicht warten! aus erfahrung dauert soetwas mindestens 4-5 monate bis überhaupt erste erfolge sichtbar sind und dann ist es noch ein langer weg…

      • Fe

        Ok danke fuer die klare und ausfuehrliche Antwort!

        Ich habe nun jedoch Glueck gehabt und ein passendes Geraet gefunden & gekauft.

        -I4 mit iOS 4.3.3
        -bereits gejailbreakt(soll ich sicherheitshalber einfach nochmal mit Jailbreakme drueberbuegeln?)
        -BB 04.10.01

        Das heisst jetzt also Gevey Ultra kaufen und dann kanns losgehen.

        Kann ich dann mit customfirmware etc. der anleitung nach auf iOS 5 updaten?

        Danke fuer die Hilfe :)
        Wie sagen die Amis so schoen:
        I appreciate it!

        • http://iphone-magazin.org iPhone-Magazin.org

          du könntest mit ifaith (http://iphone-magazin.org/2011/06/ifaith-ermoglicht-downgrade-ohne-shsh-auf-jede-firmware-fur-iphone-4-3gs-ipad-1-ipod-touch-3g-4g/) die shsh-dateien von firmware 4.3.3 sichern und eine signierte firmware erstellen. dann darauf wiederherstellen und nochmal mit jailbreakeme jailbreaken.

          wenn es ios 5 sein soll: UNBEDINGT eine CUSTOM-FIRMWARE VON SN0WBREEZE! weil sonst wird das baseband geupdatet und aus mit der gevey.

          hier die anleitung: http://iphone-magazin.org/2011/10/tutorial-erstellung-einer-ios-5-custom-firmware-mit-sn0wbreeze-2-8b8/

          • Fefe130692

            danke für die tipps! 2. teil habe ich voll verstanden, mit der custom firmware…

            mit ifaith erstelle ich mir also eine “originale” firmware, falls diese irgendwann von apple nicht mehr bereitgestellt wird, ich aber wieder downgraden will.
            hab ich das richtig verstanden?

            danke für deine hilfe :)

          • Fefe130692

            wenn ich ifaith starte und “build signed ispw” anklicke, will er einen speicherort von meinen shsh dateien… wo sollte das im normalfall sein oder bzw. kann es sein, dass ich gar keine habe? hab das Iphone erst gekauft und noch nicht mit itunes synchronisiert…(weiß nicht ob ich das machen soll?)
            sorry dass ich so vorsichtig bin, ich möchte nur nichts falsch machen…
            danke

          • Fefe130692

            mist. ich glaube ich hab es verhauen.
            habe mein Iphone an den pc angeschlossen und bin den ifaith schritten gefolgt. allerdings ist der prozess immer unterbrochen. natürlich ist itunes jedes mal aufgegangen, aber ich hab es weggeklickt.
            nun funktioniert mein jailbreak nicht mehr, und in den einstellungen im handy steht iOS5 bzw. BB 04.11.08
            gibt es eine Möglichkeit irgendwie wieder auf 4.3.3 zu kommen?

            Übrigens was mich wundert:
            scheinbar lief schon iOS5, obwohl in einstellungen 4.3.3 stand, hab das erst eben realisiert…

          • http://iphone-magazin.org iPhone-Magazin.org

            du hast es verhauen. baseband ist jetzt nicht mehr mit der gevey unlockbar. verstehe aber nicht, wieso jetzt auf einmal ios 5 drauf gewesen sein soll und warum ifaith die signierte firmware nicht richtig erstellt hat? eigentlich wäre diese nur bis ios 4.3.3 möglich, nicht auf ios 5.

            jailbreaken kannst du mit redsn0w 0.9.9b7 aber unlocken kannste vergessen ab jetzt

          • Fe

            ich verstehe es auch nicht so recht.
            weiss nicht so recht wo ich den fehler gemacht habe…
            nun kann ichs leider nicht mehr aendern :(
            meinst du, es kommt in absehbarer zeit eine gevey fuer iOS5 raus oder stehen die chancen eher schlecht?
            sonst muss ich das ding wieder verkaufen…
            danke nochmal!
            koennt mich so ueber meine eigene dummheit aufregen :D

          • http://iphone-magazin.org iPhone-Magazin.org

            chancen sind momentan schlecht, rechne mit mindestens nem halben jahr.

  • Jan

    Hallo iphone-Magazin-Team,

    danke für die detaillierten Tutorials, hab als absoluter Amateur auf dem Gebiet noch eine Frage: Hab ein iphone 3gs eines Freundes bekommen, leider war schon die Firmware 4.3.4 drauf, BB 05.16.02. Hab jetzt einen tethered jailbreak mit redsn0w gemacht und mir bei cydia ultrasn0w 1.2.3 installiert. Nach Neustart tut sich aber nichts mit einer anderen Sim – kein Netz. Ist es überhaupt für mich möglich, einen Unlock zu machen?

    Danke für eure Hilfe

    • http://iphone-magazin.org iPhone-Magazin.org

      nein. mit 05.16.02 ist kein unlock möglich.

      Du brauchst das ipad baseband, welches auch in diesem artikel erwähnt wird.

      • Jan

        Danke schonmal. Das iPad BB lässt sich laut Tutorial aber nur mit der Firmware 4.1 und 4.1.2 über redsn0w jailbreaken. Allerdings habe ich schon öfers gelesen, dass ein downgrade von 4.3.4, wie es bei mir drauf ist, nicht möglich ist. Muss ich die Sache also abhaken?

        • http://iphone-magazin.org iPhone-Magazin.org

          quatsch, natürlich kannst du auf 4.3.3 downgraden mit einem 3gs. Hauptsache sind die gesicherten shsh-dateien.

          ich habe auch geschrieben, dass du statt der firmware 4.1 oder 4.2.1 einfach 4.3.3 in redsn0w bei browse ipsw einfügen musst und dann dem tutorial weiter folgen. Außerdem muss redsn0w in der version 0.9.6rc19 vorliegen (kannst du in der downloaddatenbank laden)

          • Jan

            Ok, eine Sicherung der SHSH-Dateien von 4.3.3 habe ich nicht, hab das Gerät mit 4.3.4 bekommen. Deswegen konnte ich auch nur den tethered jailbreak machen… Unlock ist dann aber zurzeit unmöglich, weil ich es ja ohne SHSH-dateien nicht mehr downgraden und das ipad BB nicht aufspielen kann, oder?

          • http://iphone-magazin.org iPhone-Magazin.org

            also ich wüsste jetzt nicht, was redsn0w daran hindern könnte, das ipad baseband auch auf ios 4.3.4 zu installieren.

            du müsstest dann einfach die 4.3.4 firmware für dein 3gs laden und in redsn0w 0.9.8b3 bei browse ipsw einfügen.

            wenn dann später die auswahl mit install cydia etc. kommt, kannst du doch bestimmt auch “install ipad baseband” auswählen ?!

            das sollte dann das ipad baseband installieren (auch mit tethered jailbreak).

            downgraden kannst du in der tat nicht, wenn das gerät mit 4.3.4 kam.

          • Jan

            Genau so hab ichs gemacht, hab mir extra nochmal redsn0w und die iOS von euren Links gezogen, ich hab aber nur folgende Auswahlmöglichkeiten, wo ich Häkchen setzen kann:

            Install Cydia
            Install custom bundle
            Deactivate
            Just boot tethered…
            Just enter pwned DFU…

          • http://iphone-magazin.org iPhone-Magazin.org

            dann ist das wohl nicht mehr möglich. hab das jetzt nicht weiter beachtet, da mein 3gs nie ein ipad baseband brauchte.

  • Christian

    Wäre es möglich das ihr ein Tutorial einstellt wo ihr leicht erklärt wie man wieder auf 4.3.3 Downgraden kann? Ich hab mich gestern dran versucht und bin gescheitert. Wäre echt nett

    MFG