iPhone-Magazin.org
Aktuelle News rund um Apple


Jailbreak News

{ Geschrieben von iPhone-Magazin.org am 22. Februar 2012 }

[Update 5] Gevey SIM Ultra S Unlock für iPhone 4S veröffentlicht, BaseBand 3.4.02, 3.4.01, 3.0.04, 02.0.12,1.0.14

67_0

UPDATE 5: Das BaseBand 3.4.02 von iOS 6.1.1 kann die Gevey Ultra S V2.02 unlocken.

 

UPDATE 4: Das BaseBand 3.4.01 von iOS 6.1 kann die Gevey Ultra S V2.02 unlocken.

 

UPDATE 3: Das BaseBand 3.0.04 von iOS 6.0.1/6.0 kann die Gevey Ultra S V2.01 unlocken.

 

UPDATE 2: Auch BaseBand 02.0.12 von iOS 5.1.1 ist für die Gevey Ultra S v1.6 kein Problem beim iPhone 4S.

 

UPDATE: Die neueste Gevey Ultra S v1.6 kann nun auch das BaseBand 2.0.10 von iOS 5.1 auf dem iPhone 4S unlocken.

 

Im November kam die Nachricht vom iPhone Dev-Team, dass ein iPhone 4S Unlock gefunden wurde.

Doch leider gab es bis heute keine Nachrichten mehr zum Software-Unlock per ultrasn0w, bei keinem der iPhones (3GS, 4, 4S).

Diesen Februar kam die Nachricht, dass ein chinesisches Dev-Team einen SIM-Unlock für das iPhone 4S entwickelt hat: die TPSIM und R-SIM. Dieser Unlock ist aber noch nicht veröffentlicht und wurde deshalb nirgendwo, außer bei den Entwicklern in China, getestet.

Aber diesen Februar wurde auch die Entwicklung des Gevey Ultra S Unlock für das iPhone 4S fertiggestellt. Dieser Unlock funktioniert mit jedem iPhone 4S unter iOS 6.1.1/6.1/6.0.1/5.1.1/5.1 und folgenden BaseBands: 1.0.14, 2.0.10, 2.0.12, 3.0.04, 3.4.01, 3.4.02.

Es gibt zahlreiche neue Features, die die Gevey SIM benutzerfreundlicher machen sollen. So muss man z.B. mit der Gevey Ultra S nicht mehr bei der Notrufnummer 112 anrufen.

Auch ein Jailbreak wird für den Unlock per Gevey Ultra S nicht gebraucht. Sie funktioniert per untethered Unlock.

Weitere Features sind (via Geveyultra.de):

• GEVEY ™ Plug & Play Entsperr Sim – Sie legen lediglich Ihre Simkarte zusammen mit der Gevey Ultra S in Ihr iPhone 4S
• Ohne 911 / 112 Anwahl – komplett vollautomatische Entsperrung
• Untethered Unlock – kein Jailbreak erforderlich
• Kompatibel mit allen GSM SIM Karten für Ihr iPhone 4S (GSM ist der Standard bei europäischen Simkarten)
• Internetnutzung via 3G wie gewohnt möglich
• Kein Einschneiden der Simkarte mehr nötig, komplett überarbeitete F981 Chipversion mit neuem Simtray (Simschlitten)
• Unterstützt iOS 5.1, 5.1.1, 6.0, 6.0.1, 6.1, 6.1.1
• Unterstützt folgende Basebands (Modemfirmware) des iPhone 4S 1.0.14, 2.0.10, 2.0.12, 3.0.04, 3.4.01, 3.4.02
• Kein Empfangsverlust wie bei minderwertigen Nachbauten
• Geringerer Energieverbrauch im Vergleich zu billigen F981 Chip Kopien

Das Verfahren der “Anlern-Technologie” ist ebenfalls neu. Die Gevey Ultra S braucht beim ersten Verwenden etwas länger, um Codierungen zu speichern. Dadurch ist der Unlock bei erneutem Start des Gerätes sofort verfügbar.

Die Gevey Reset Sim (im Lieferumfang enthalten) wird zum Zurücksetzen der Codierungen gebraucht. Danach kann man die SIM-Karte wechseln.

Von Geveyultra.de:

Durch die komplette Überarbeitung des Entsperrverfahrens ist der Unlock so einfach wie nie. Die Gevey Ultra S setzt auf ein neuartiges Verfahren, sodass der Entsperrprozess komplett vom eingebauten Chip übernommen wird. Dafür wird eine neuartige “Anlern-Technologie” genutzt, die Gevey Ultra S benötigt bei der ersten Entsperrung mit Ihrer Simkarte ein klein wenig länger um spezielle Codierungen zu speichern. Beim nächsten Neustart stehen die Daten sofort der Gevey Ultra S zur Verfügung, sodass der Unlock deutlich schneller als je zuvor erfolgt. Wenn Sie Ihre Simkarte ggf. wechseln möchten, muss daher einmalig die Gevey Reset Sim (im Lieferumfang enthalten) eingelegt werden. Nach dem Reset ist die Gevey Ultra S wieder wie gewohnt für alle GSM Simkarten nutzbar.

ApplenBerry hat ein Video der Gevey Ultra S im Einsatz veröffentlicht:

Besserer Empfang und weniger Batterieverbrauch machen die Gevey Ultra S zu einer runden Sache. Nur der Preis könnte einige Benutzer abschrecken: 39,95 € beim offiziellen Gevey-Reseller Geveyultra.de.

(via iDownloadBlog)