iPhone

[Video] Scuff-Gate: iPhone 5 im Hammer- und Kratztest

Der Trend „iPhone 5 zerstören“ setzt sich heute mit drei weiteren Videos fort. Vorher trat es bereits gegen ein Samsung Galaxy S3 an und wurde mehrmals von iFixyouri auf den Boden geworfen, bis schließlich das Display brach.

Zuvor wurde bekannt, dass Apple wohl bei einer iPhone 5-Charge Probleme mit Kratzern hatte. Besonders  Neugeräte in der Farbe Graphit-schwarz wiesen Schönheitsfehler auf. Schnell einigten sich US-Medien daher auf den Namen „Scuff-Gate“ dafür.

In einem der Videos wird das iPhone 5 mit Schlüssel, Messer und Hammer bearbeitet. Die Rückseite ist ziemlich widerstandsfähig, sodass Kratzer mit dem Schlüssel sich ganz leicht per Finger entfernen ließen. Auch das Messer hat das Aluminium bis auf wenige Einkerbungen gut weggesteckt.

Die abgeschrägten Seitenränder sind dagegen weniger stark. Hier konnten sehr leicht permanente Kratzer erzeugt werden.

Schaut euch die Videos einfach selber an:


(via)

Das könnte dir auch gefallen: