iPhone-Magazin.org
Aktuelle News rund um Apple


iPhone

{ Geschrieben von iPhone-Magazin.org am 8. Oktober 2012 }

[Lens-Gate] iPhone 5 Kameraprobleme: Apple gibt Benutzern die Schuld

iphone_4s_5_purple_flare

Direkt nach Verkaufsstart des iPhone 5 beschwerten sich einige User über violette oder rosane Farbstiche auf Bildern, sobald eine helle Lichtquelle (z.B. Sonne) sich in der Nähe des Motivs oder am Rande des Fotos befand.

Zwar ist die Kamera im iPhone 5 nicht die einzige von diesem Problem betroffene, trotzdem löste dies nun nach der fehlerhaften Karten-App (Map-Gate) und Schönheitsfehlern auf Neugeräten (Scuff-Gate) den nächsten Skandal aus: “Lens-Gate”.

Ein Apple Support-Dokument widmet sich nun “Lens-Gate” und beschreibt die Linsen-Effekte als völlig normal:

Most small cameras, including those in every generation of iPhone, may exhibit some form of flare at the edge of the frame when capturing an image with out-of-scene light sources. This can happen when a light source is positioned at an angle (usually just outside the field of view) so that it causes a reflection off the surfaces inside the camera module and onto the camera sensor. Moving the camera slightly to change the position at which the bright light is entering the lens, or shielding the lens with your hand, should minimize or eliminate the effect.

(Bildquelle: The Next Web)

Die Farbstiche treten demnach nur auf, wenn eine Lichtquelle in einem bestimmten Winkel zum Kamera-Modul und Kamera-Sensor steht, was eine Reflexion verursacht. Man kann dies verhindern, indem man das Bild einfach aus einem anderen Winkel aufnimmt oder die Lichtquelle mit seiner Hand verdeckt.

Im iPhone 5 ist die gleiche Kamera wie auch im iPhone 4S verbaut, wobei Apple die Dicke um 20% verkleinert hat, um sie in das dünnere Gehäuse einzupassen. Außerdem verwendet Apple im iPhone 5 eine Linse aus Saphirkristall, verspricht verbesserte Rauschunterdrückung und einem neuen Modus, bei dem Fotos bei wenig Licht noch gut erkennbar sein sollen. (via)



Ein Pingback/Trackback: