Apple’s neue EarPods, oder: Welcher Kopfhörer ist nun der Beste?

earpods

earpods

Nachdem Apple zusammen mit dem iPhone 5 auf der September-Keynote auch die neuen Kopfhörer mit dem Namen “EarPods” präsentiert hat, fragen sich wahrscheinlich viele von euch, ob die EarPods auch mit hochwertigen Marken-Kopfhörern mithalten können.

Um diese Frage zu klären, gehen wir auf die Werbeversprechen von Apple zu den EarPods ein.

Laut Apple sollen sie sich besser im Ohr halten, besseren Schutz vor Schweiß/Wasser und einen besseren Klang, besonders im Tief- und Mitteltonbereich, im Vergleich zu den Vorgänger-Kopfhörern, liefern. Auf der dedizierten iPhone 5-Seite auf apple.com/de gibt Apple sogar an, dass sie mit High-End Kopfhörern mithalten können.

Wenn man sich die EarPods einfach mal ansieht, erkennt man schon, dass das Design völlig unterschiedlich zu Standard-Kopfhörern ist. Sie haben eine ovale Form, welche für mehr Stabilität sorgt und auf der Geometrie des menschlichen Ohres basiert. Dank dieser standardisierten Form passen sie in die Ohren von vielen Menschen, im Gegensatz zu runden Kopfhörern.

Die Lautsprechermembran im Inneren der EarPods besteht nun aus zwei Materialien, was Klangverlust minimiert und für mehr Lautstärke sorgt. Am äußeren Rand der Kopfhörer befinden sich außerdem Schlitze, welche den Tieftonbereich detailgetreu vermitteln.

Wie iFixit festgestellt hat, verwendet Apple statt Plastikmembranen nun Papiermembranen im Inneren der EarPods. Aufgrund diesem auschlaggebenden Grund hätten sich laut iFixit die Klangeigenschaften (im Tief- und Mitteltonbereich) der EarPods grundlegend verbessert.

Die Fernbedienung mit drei Tasten und Mikrofon, welche das Wechseln zwischen Tracks, Stoppen/Starten der Wiedergabe von Musik und Video, Steuern der Lautstärke und Annehmen/Ablehnen von Anrufen erlaubt, ist Apple-exklusiv. Kein Kopfhörer eines anderen Herstellers erlaubt, das iPhone so zu steuern.

Wie man sieht, hat Apple mit seinen EarPods vieles richtig gemacht. Ob sie jedoch wirklich mit Marken-Kopfhörern mithalten können, das kann nur ein Test zeigen. 

Wer die besten Kopfhörer aus dem Jahre 2012 sucht, der kann sie bei kopfhörertest.org finden. Dort werden regelmäßig neue Kopfhörer getestet.

Das könnte dir gefallen