Apple präsentiert iPad mit 128 GB Speicher?

iPad-5-mockup-Martin-uit-Utrecht-003

iPad-5-mockup-Martin-uit-Utrecht-003

Die Kollegen von 9to5Mac bekamen von ihren Quelle heute Informationen über ein neues iPad-Modell zugespielt. Dabei soll es sich jedoch nicht um das in den neuesten Gerüchten vertretene iPad 5, sondern eher um ein iPad 4 mit mehr Speicher handeln.

Zum Preis gibt es noch keine Angaben, aber was man weiß ist, dass das Gerät in Schwarz und Weiß zur Verfügung stehen soll, entweder Wi-Fi oder Wi-Fi + Cellular. Es handele sich um ein Gerät mit 128GB Speicher, das der aktuellen iPad 4 – Produktlinie mit 16 GB, 32GB und 64GB beiwohnen soll.

Weit hergeholt ist dieses Gerücht nicht, in iOS 6.1 tauchten erst kürzlich Hinweise auf Geräte mit 128GB Speicher auf. Daher wäre es denkbar, dass Apple auch ein entsprechendes Gerät veröffentlichen wird, dabei liegt das iPad besonders nah.

Eine Liste der Artikel im Lagerbestand eines beliebten Einzelhändlers in den USA:

ipadskus2

Bei den P101- und P103-Bezeichnungen handelt es sich um Apple’s interne Nomenklatur für Wi-Fi- und Wi-Fi + Cellular-Modelle des iPad 4. Beide Modelle kommen in 16GB, 32GB und 64GB vor, diese sind unterteilt in “GOOD”, “BETTER” und “BEST”. Wie man der obigen Tabelle entnehmen kann, gibt es nun auch ein “ULTIMATE”-Modell.

Da “ULTIMATE” eine sichtbare Steigerung zu “BEST” ist, kann es sich eigentlich nur um das 128GB-Modell handeln. Die Buchstaben “A” und “B” stehen für ein schwarzes und weißes iPad.

Das könnte dir gefallen