iOS 6.1 Jailbreak: planetbeing sieht “glänzende” Jailbreak-Zukunft, pod2g will sofortiges iOS 6.1-Release

ios-6

ios-6

Schon wieder neue Nachrichten zum iOS 6.1 Jailbreak. Nachdem die Hacker gestern fließig von weiteren Fortschritten getwittert haben, ist es heute nicht anders.

planetbeing schaut in seine Glaskugel und sieht eine glänzende Jailbreak-Zukunft, eben aufgrund der positiven Entwicklung in Sachen iOS 6.1 Jailbreak. Doch etwas fehlt noch für den Jailbreak: iOS 6.1 selber! Apple hat die von den Hackern heiß erwartete Firmware bisher noch nicht veröffentlicht, deshalb fordert pod2g den kalifornischen iPhone-Konzern nun per Tweet dazu auf.

Bisher gibt es noch keinen ungefähren Release-Termin für den Jailbreak, aber wir sind guter Dinge. Wenn Apple in iOS 6.1 keine bzw. nur wenige Bugs geschlossen hat, könnten wir sogar schon in 1-2 Monaten mit einem fertigen Jailbreak rechnen.

Hier erst einmal die Tweets:



Interessant an dem Tweet von pod2g ist, dass er auch im Namen von MuscleNerd spricht, welcher sich bei den Erfolgsmeldungen bisher eher zurückgehalten hat. Den oben eingebunden Tweet von planetbeing hat er jedoch retweetet.

Wenn es so weiter geht mit den Erfolgsmeldungen und iOS 6.1 sich als leicht zu knacken erweist, sehen auch wir sehr zuversichtlich in eine Jailbreak-Zukunft mit iOS 6.1 Jailbreak für ALLE iOS-Geräte einschließlich dem iPhone 5, iPad mini und iPod touch 5G. 

[divider]

Wenn ihr auf dem aktuellen Stand in Sachen Jailbreak gehalten werden wollt, empfehlen wir einen Besuch unserer Facebook-Seite.

Das könnte dir gefallen