iPhone-Magazin.org
Aktuelle News rund um Apple


Apple TV

{ Geschrieben von iPhone-Magazin.org am 31. Januar 2013 }

Neues Apple TV-Modell könnte auf iPad mini mit Retina-Display und A5X-Chip hinweisen

iphone-5s-ipad-mini-retina-1

Mit der Veröffentlichung von iOS 6.1 hat Apple auch iOS 5.2 für seine Apple TV-Modelle veröffentlicht. Auffällig war an den drei Firmware-Versionen für das Apple TV 2G und 3G, dass eine davon bisher nicht zugeordnet werden konnte, sie ist für ein noch unveröffentlichtes “AppleTV3,2″ bestimmt.

Apple hat die Aufregung gestern beruhigt mit dem Hinweis an TheNextWeb, dass es sich nur um ein kleineres, internes Upgrade handelt.

Anandtech hat jedoch herausgefunden, dass das neue Modell einen A5X-Prozessor und eine einzelne WLAN+Bluetooth-Antenne besitzen soll. Der Prozessor soll identisch zu dem sein, den Apple im iPad 3 mit Retina-Display benutzt hat. Außerdem soll es sich um eine kleine Variante des A5X handeln, denn der jetzige Chip ist zu groß und oft im iPad heißgelaufen.

Update: I should note that S5L8945 is the original 45nm Samsung produced A5X, S5L8947 is the A5XR2 that is in this unannounced Apple TV. Note that previously the A5 underwent a similar plus 2 offset, from S5L8940 (A5) to S5L8942 (A5R2) which changed process geometry from 45nm to 32nm HK-MG at Samsung. It’s possible we’re also looking at a process node change with the A5X to A5XR2 here.”

Es soll im neuen Apple TV 3G also ein A5X-Chip verbaut sein mit einer Größe von 32nm statt 45nm. Diese Änderung kennen wir von dem überarbeiteten iPad 2, auch hier war zunächst ein (A5-)Chip mit 45nm eingebaut.

iphone-5s-ipad-mini-retina-1

Sollte sich die Geschichte wiederholen (Das ATV 3G besaß den 32nm A5-Chip zuerst, dann kam das überarbeitete iPad 2 mit dem selben, kleineren Chip), würde Apple also den kleineren A5X-Chip im AppleTV3,2 zunächst testen, um ihn dann in einem weiteren neuen Produkt zu verwenden.

Bei diesem mysteriösen Produkt kann es sich laut Theorie der Apple-Bloggerszene nur um das iPad mini mit Retina-Display handeln. Der A5X besitzt genug Power, um ein Retina-Display anzutreiben und würde gleichzeitig in einer kleineren Version mehr Akkulaufzeit bringen, damit weiterhin 10 Stunden iPad mini ohne Steckdose möglich seien.

Neben einem komplett redesignten iPad 5 wird das iPad mini mit Retina-Display im Oktober erwartet.