FAKE: [Bilder] iPhone 5S befindet sich bereits im Produktion?

iphone-5s-leaked-photo-hero

iphone-5s-leaked-photo-hero

Update:

Es handelt sich bei den Bildern höchstwahrscheinlich um einen Fake. iPhoneinCanada.ca weist darauf hin, dass der abgebildete Akku nur 1150 mAh liefert, im Gegensatz zu 1430 mAh vom iPhone 5 Akku. Auch würde der Akku, wenn er echt wäre, normalerweise schwarz mit weißer Schrift aussehen.

Wahrscheinlich stammen die Bilder laut der Seite aus einer Fabrik, die auch iPhone-Klone (Goophone) produziert. Wir können uns schwer vorstellen, dass Apple seinen größten iPhone-Produzenten gleichzeitig noch Billig-Kopien fertigen lassen würde.

[divider]

Sehen wir auf den folgenden Bildern das iPhone 5S? Befindet sich das iPhone 5S in Foxconn-Fabriken in China bereits in der Produktion? Jedenfalls haben wir von einem unserer Leser den Hinweis auf die Seite GizChina erhalten, welche die Bilder aus der Fabrik auf einer chinesischen Webseite aufgespürt hat.

Dies kommt nun am selben Tag, als ein Gerücht auftauchte, dass noch in diesem Jahr neben einem iPhone 5S, das weitestgehend identisch zum iPhone 5 aussehen soll, noch ein dünneres und leichteres iPhone 6 mit 5-Zoll Bildschirm von Apple vorgestellt würde.

Die Fotos sind mit Vorsicht zu genießen, obwohl sie ziemlich echt aussehen:



iphone-5s-leaked-photo-hero iphone-5s-leaked-photos-4 iphone-5s-leaked-photos-3 iphone-5s-leaked-photos-9 iphone-5s-leaked-photos-11

Kommt das iPhone 5S in den nächsten Wochen heraus? Diese Frage können wir getrost mit einem NEIN beantworten.

Eher handelt es sich hier um eine Testproduktion von Prototypen als um ein fertige Geräte, wie in diesem Gerücht genannt wurde. Dort war zwar März als Startdatum angegeben, dabei handelte es sich aber auch um einen unbestätigten Bericht.

Ob die Bilder nun echt sind oder nicht, werden wir wohl nie erfahren könnt ihr oben nachlesen. Eure Meinung dazu?

Das könnte dir gefallen

  • http://twitter.com/iphone247de iPhone 24/7

    Habe diese Bilder schon vor ein paar Tagen gesehen. Habe mich letztendlich dagegen entschieden diese zu veröffentlichen, da der Blick ins Innere des vermeidlichen iPhone sehr stark auf eine billig China-Kopie des iPhone hinweisen und niemals so von Apple verbaut worden wären.