Apple

Analyst: 60-Zoll Apple-Fernseher iTV Ende 2013 mit iRing-Steuerung und Zweit-Bildschirm

Der Analyst Brian White von Topeka Capital Markets glaubt an den Apple-Fernseher iTV noch dieses Jahr, erhältlich sein soll er in 60 Zoll, mit iRing-Zubehör zur Steuerung des Gerätes per Fingerzeig und Zusatz-Bildschirm als tragbarer „mini“-TV. Diese Informationen will er auf seiner Reise nach China und Taiwan beim Treffen mit Apple-Lieferanten in Erfahrung gebracht haben. Laut White soll der iTV das Fernseherlebnis für immer revolutionen.

Von dem „iRing“-Zubehör hören wir zum ersten Mal, noch in keinem anderen Gerücht wurde davon gesprochen. Dieser Ring soll dem iTV als Navigations-Zeiger dienen, eine Art Laser-Pointer zur Verbesserung der Bewegungserkennung und dem Ersatz einiger Funktionalitäten einer Fernbedienung.

Der zweite Bildschirm soll als „mini-iTV“ dienen, womit der Benutzer bis zu 200 Meter vom iTV entfernt Inhalte auf einem kleineren 9,7-Zoll Display mit der selben Diagonale wie das iPad konsumieren könne. White ist der Meinung, dass dieses Zusatzdisplay auch für Haus-Überwachung, Anrufe, Videokonferenzen und viel mehr prädestiniert wäre. Apple würde solch ein mini-iTV jedem iTV beilegen, optional ließen sich bis zu drei weitere Bildschirme bestellen, wofür man seperat zahlen müsste.

iring-130403

Während der kleinere Bildschirm die selbe Form wie das iPad haben soll, wäre seine Funktion begrenzt und er könnte nicht als iPad-Ersatz dienen, so der Analyst.

„Essentially, we believe the ‚mini iTV‘ screens will be able to capture content from the 60-inch ‚iTV‘ across a distance of up to 200 meters, allowing a user to view ‚iTV‘ content in the kitchen, washroom, garage, bedroom, backyard, etc.,“ White wrote. „We believe Apple will offer one ‚mini iTV‘ per ‚iTV,‘ but package options will include up to four screens (i.e., one screen is part of the standard package and pay extra for each additional.“

Auch zur Apple-Armbanduhr „iWatch“ machte White Aussagen. Sie soll den „iRing“ ergänzen und beide Gegenstände könnten so das obligatorische Smartphone im Haus überflüssig machen.

Zum Ende seines Berichts hin konkludierte der Analyst, dass der Apple-Fernseher mit 60 Zoll inklusive Zubehör zwischen 1500 und 2500 Dollar kosten könnte, abhängig davon wie viele „mini-iTVs“ man bestelle und welche Auflösung man wähle. Es sollen auch Geräte mit 50-55 Zoll angeboten werden. Release-Datum soll Ende 2013 sein. (via)

Das könnte dir auch gefallen: