Apple, Spannende Randthemen

Hack: iOS-Benachrichtigungen auf Google Glass, kommt als Jailbreak-Tweak

Apple und Google können nicht gut miteinander harmonieren?! Der Entwickler Adam Bell beweist das Gegenteil und demonstriert in einem Video, wie iOS-Benachrichtigungen direkt an die Google Glass Datenbrille verschickt werden können.

Obwohl sich das Vorhaben noch in den Kinderschuhen befindet, scheint alles ziemlich gut zu funktionieren. Auch Apps wie Twitter oder Instagram leiten ihre Benachrichtigungen an die Google Glass weiter.

Im eingebundenen Video könnt ihr sehen, wie der Hack von Bell funktioniert:

Wie man im Video sieht, können Google Glass-Nutzer zwischen alten und neuen Benachrichtigungen hin und her wechseln. Eine Integration dieser Technik ins offizielle iOS-Betriebssystem sollte man jedoch nicht erwarten, denn es müssen einige Anpassungen gemacht werden, die nur mit Jailbreak möglich sind.

googleglassinstagram

googleglasstwitter

Wer sich den Tweak herunterladen will, kann es laut Bell in wenigen Tagen bei GitHub tun. Vielleicht schafft er es auch direkt nach Cydia.

Adam Bell ist übrigens auch verantwortlich für die Portierung der systemweiten Facebook Chat-Heads als Cydia Tweak. (via)

Das könnte dir auch gefallen: