Apple

Apple schmückt Yerba Buena Center für iPad Keynote

Der 22. Oktober rückt immer näher und daher hat Apple kürzlich damit begonnen, den Ort des Geschehens – das Yerba Buena Center in Cupertino, Kalifornien – für die iPad Keynote am 22. Oktober zu schmücken. Erwartet werden bekanntlich iPad 5 und iPad mini 2, dazu einige neue Macs und natürlich OS X Mavericks in der finalen Version.

Die ersten Banner hängen bereits am Eingang, wie man auf dem oben eingebunden Bild sehen kann. Das Design ist kohärent zu der Einladung, sodass auch wirklich jeder Pressevertreter die Location finden kann. Ob wir auch einen Livestream der Keynote zu sehen bekommen, ist übrigens noch unklar. Bei der iPhone Keynote gab es jedoch auch keinen Stream.

Folglich könnt ihr dann wohl voll und ganz unserem Liveticker folgen :). Wir werden am 22. Oktober ab 18:30 Uhr live dabei sein, wenn Tim Cook und seine Kollegen auf die Bühne treten und über die neuesten Geräte vom i-Konzern plaudern.

Der Plan für das Yerba Buena Center Design:

ipad-5-event-apple-yerba-buena-center-1024x764

Das könnte dir auch gefallen: