Mac

Retina iMac 27 Zoll mit 5K Display im Oktober?

Die Retina Produktfamilie bei Apple ist seit dem iPhone 4 mit Retina-Display aus dem Jahre 2010 stets angewachsen. Es folgten das iPad Anfang 2012 und das Retina MacBook Pro Ende 2012. Aktuell ist das Retina-Display so ziemlich in jedem neueren Apple Gerät vorhanden – bis auf das MacBook Air und den iMac. Zumindest beim iMac soll dies sich noch in diesem Monat ändern. 

Geht es nach Mark Gurman von 9to5Mac, soll Apple an einem Retina iMac mit einer Bildschirmdiagonale von 27 Zoll und einer Auflösung von 5120×2880 Pixeln (5K) arbeiten. Dieses Modell befinde sich aktuell in einer fortgeschrittenen Testphase und soll äußerlich dem aktuellen iMac nachempfunden sein. Die internen Komponenten hingegen sollen sich deutlich unterscheiden, denn es wird unter anderem mit schnelleren Prozessoren, einer High-End Grafikkarte von AMD und neuester WLAN-Technologie gerechnet.

Bisher ist nicht bekannt ob auch der 21 Zoll iMac das Retina-Upgrade erhält, denn laut Gurman ist nur die Rede von einem Retina iMac mit 27 Zoll. Hinweise auf das Panel mit der 5K-Auflösung (5120×2880 Pixel) seien bereits im Code von OS X Yosemite vorhanden, was einer Verdopplung der aktuellen Auflösung entspricht (2560×1440 Pixel).

Auch Jack March berichtet unabhängig vom Retina iMac:

A source familiar with Apple’s plans tells me that Apple is indeed planning to launch a Retina iMac at their next press event, however the 27″ Model will be the only model that gets this feature. The source says the new 27″ iMac will use a 5120 x 2880 panel as leaked in the OSX Yosemite code a few months ago. This resolution is double the current resolution of the 27″ iMac which is 2560×1440.

Konkret soll der 27 Zoll Retina iMac die aktuellen Intel Haswell Prozessoren mit bis zu 4 GHz im Core i7-4790K übernehmen, da die Intel Broadwell Prozessoren nicht bis Mitte nächsten Jahres fertig würden. Neben dem Wechsel zu AMD als Grafikkarten-Hersteller würde es bei den internen Komponenten und beim Design keine großen Änderungen geben.

Das Release des Retina iMac wird noch in diesem Monat zusammen mit dem neuen Mac Betriebssystem OS X Yosemite erwartet. Der 27 Zoll iMac ohne Retina Display dürfte aus dem Programm fliegen und durch diesen ersetzt werden.

Das könnte dir auch gefallen: