Mac

12 Zoll Retina MacBook: Neue Modelle in Rosé Gold mit besseren Specs

12-Zoll Retina MacBook (Bildquelle: Apple)

Ganz still und heimlich hat Apple neue 12-Zoll Retina MacBook Modelle auf den Markt gebracht, welche die neuesten Dual-Core Intel Core M Prozessoren der sechsten Generation auf Skylake-Basis enthalten. Die Prozessoren sind ab sofort mit Leistungen bis zu 1.3 GHz verfügbar. Dazu kommt eine neue Intel HD Graphics 515 Grafik, welche 25% mehr Performance bringt, unterstützt durch einen schnelleren PCIe-basierten Flash-Speicher, eine leicht verbesserte Akkulaufzeit (10 statt 9 Stunden) und schnelleren Arbeitsspeicher.

Das 12-Zoll Retina MacBook bleibt äußerlich komplett unverändert und ist weiterhin nur 13.1 mm dünn und nicht einmal einen Kilo schwer. Es besitzt die selbe voll-ausgestattete Tastatur mit speziellen Butterfly-Mechanismus der Tasten und ein Force Touch Trackpad. Auch die Besonderheiten des Vorgängers, wie die fehlende Lüftung und keine beweglichen Teile, wurden natürlich übernommen.

Der Bildschirm besitzt weiterhin eine Auflösung von 2304×1440 Pixeln, während der einzige Anschluss der USB 3.1 Typ C bleibt, welcher für Ladevorgänge und den Anschluss von Zubehör zuständig ist. Das MacBook ist entweder mit 256 oder 512 GB Flash-Speicher verfügbar, kommt mit 802.11ac WLAN, Bluetooth 4.0, Stereo-Lautsprechern, Dual-Mikrofonen, einem 3.5mm Kopfhöreranschluss und einer FaceTime Kamera mit 480p Auflösung.

Im deutschen Apple Online Store beträgt der Preis für das Einstiegsmodell 1.499 Euro.

 

Das könnte dir auch gefallen: