Apple

Downgrade iOS 10.2 auf 10.1.1 für möglichen Jailbreak auf iPhone 7, iPad Pro

Downgrade (Bilquelle: iDownloadBlog.com)

Es gibt wohl bald ein Jailbreak-Tool für iOS 10.1.1 beim iPhone 7, iPad Pro und weitere unterstützte Geräte. Wenn ihr euch auf der aktuellsten Apple-Firmware 10.2 befindet, solltet ihr jetzt sofort auf 10.1.1 downgraden um vom Jailbreak profitieren zu können.

Nach einem ungewöhnlich langen Test mit sieben Beta-Versionen hat Apple kürzlich iOS 10.2 final veröffentlicht. Viele Nutzer updaten ihr Gerät ohne Hintergrundgedanken auf die aktuellste Firmware, da es seit iOS 9.3.3 auch keine Nachrichten mehr zum Jailbreak gab. Mit dem jetzt bekannt gewordenen Exploit dürfte bei vielen aber der Wunsch aufkommen, wieder auf iOS 10.1.1 zurück zu gehen bzw. dort zu bleiben. Ein Downgrade ist weiterhin möglich, aber nur solange Apple 10.1.1 signiert!

Da das Signierungsfenster jederzeit schließen kann, müsst ihr schnell handeln wenn ihr iOS 10.1.1 noch installieren wollt. Wenn das Fenster einmal zu ist, gibt es keine Möglichkeit mehr ältere Firmwares auf iOS-Geräte zu installieren.

Wenn ihr Downgraden wollt und noch nicht genau wisst wie das geht, könnt ihr diesem älteren Tutorial von uns folgen. Die Schritte sind gleich bis auf die Tatsache, dass man die iOS 10.1.1 Firmware manuell herunterladen muss und nicht die dort angegebene.

Das könnte dir auch gefallen: