Jailbreak News

Anzeige

iOS 10.1.1 Jailbreak Exploit veröffentlicht: wie iPhone 7 jailbreaken?

iOS-10.1.1-jailbreak (Bildquelle: Redmondpie.com)

Es gibt einen iOS 10.1.1 Jailbreak Exploit, mit dem man tatsächlich aktuelle Apple-Modelle wie das iPhone 7, iPad Pro und viele mehr knacken kann. Wir erklären in diesem Artikel wie das genau funktioniert und ob der Jailbreak wirklich das hält was er verspricht.

Lange mussten wir nach dem iOS 9.3.3 Jailbreak warten bis sich wieder etwas in der Szene getan hat. Wenn ihr auf iOS 10 geupdatet habt, gab es bisher keine Möglichkeit dieses System zu knacken. Nun will der Exploit von Project Zero das ändern, doch jetzt kommt die schlechte Nachricht: Da es sich nur um einen Exploit handelt, ist dieser in der aktuellen Form eher für Entwickler gedacht.

Getestet wurden bisher ein iPod touch 6G und iPad mini 2 mit iOS 10.1.1, bei denen der Exploit funktioniert hat. Leider kann man die Methode nur mit technischem Fachwissen nachstellen, es gibt also kein fertiges One-Click Jailbreak Tool.

Aus der Perspektive eines normalen Nutzers, der nur den Jailbreak-Store Cydia installieren will, heißt das erst einmal weiter Abwarten. Jemand mit den technischen Möglichkeiten müsste ein entsprechendes Tool erstellen, das den Jailbreak auf allen unterstützten iOS-Geräten durchführen soll.

Die gute Nachricht ist, dass wohl schon an einem Jailbreak Tool für iOS 10.1.1 und das iPhone 7 gearbeitet werden soll. Der italienische Entwickler Luca Todesco hat auf Twitter diese Nachricht geteilt.

Mit dem kürzlich veröffentlichten iOS 10.2 Update hat Apple den Exploit in iOS 10.1.1 mit hoher Wahrscheinlichkeit geschlossen, vor allem weil die Methode dazu öffentlich für jeden zugänglich ist. Momentan ist ein Downgrade über iTunes noch möglich, indem man die ältere Firmware manuell lädt und diese manuell in iTunes auswählt. Dies funktioniert aber nur solange die Signierung seitens Apple noch erfolgt, was bis jetzt der Fall ist. Jeden Tag kann das Fenster aber geschlossen werden, sodass man dann auf iOS 10.2 fest hängt.

Wenn ihr an einem Jailbreak interessiert seid, solltet ihr euer Gerät schnellstmöglich auf iOS 10.1.1 bringen oder gleich auf dieser Firmware bleiben. Sobald das Jailbreak Tool veröffentlicht wird, berichten wir darüber.

 

Das könnte dir auch gefallen: