Apps

Top-Apps: Das sind die beliebtesten Apps für das iPhone 2017

Foto: Mit Apps für das iPhone kann der Alltag erleichtert werden. (Bildnachweis: Twin Design / Shutterstock.com)

Wir beschäftigen uns näher mit interessanten und beliebten Apps für das iPhone. Dabei gehen wir sowohl auf einige Musthave-Apps ein als auch auf verschiedene Apps, die genutzt werden können, um einfach nur Spaß zu haben. Mit Apps kann der Alltag vereinfacht werden. Im Store sind sie kostenlos oder für wenige Euros erhältlich und können einfach heruntergeladen werden. Was sind die beliebtesten Apps für das iPhone für das Jahr 2017? Wir geben Tipps und untersuchen einige spannende Apps genauer.

Statistik: Stetig steigende Anzahl an Apps im Store

In der folgenden statistischen Auswertung ist deutlich zu erkennen, wie rasant die Anzahl der verfügbaren Apps im Store in den letzten Jahren gestiegen ist. Hier gibt es für fast alle Wünsche eine passende App, mit der man sich den Alltag erleichtern oder einfach nur Spaß haben kann. Waren es im Januar 2011 gerade einmal 350.00 verschiedene Apps, die über den Store heruntergeladen werden könnten, stieg diese Zahl bis zum Juni 2016 stark an. So waren es im Juli 2013 bereits 900.000 Apps, die zum Download zur Verfügung standen. Im Juni des Jahres waren es dann schon 2 Mio. Es ist zu erwarten, dass die Anzahl der unterschiedlichen Apps in den kommenden Jahren weiter ansteigen wird.

Übersicht über die im App-Store verfügbaren Apps

Statistik – Wie viele Apps gibt es?

Beliebte Apps im Store – Überblick und Informationen

In der folgenden Infografik finden Sie einige sehr beliebte Apps, die für das iPhone erhältlich sind. Einige stehen für wenige Euros zum Download im Store zur Verfügung und andere gibt es kostenlos. Mit diesen Apps können Sie sich den Alltag erleichtern.

Grafik – Die beliebtesten iPhone-Apps im Store

Einige interessante Apps für das iPhone im Überblick

Beliebte iPhone-Apps im Mai 2017 – Statistische Übersicht

Übersicht über die beliebtesten Apps für das iPhone im Mai 2017

Statistik – Welche Apps wurden im Mai 2017 am häufigsten heruntergeladen?

Spaß im Alltag! – Diese 11 Apps sorgen für Abwechslung

In der folgenden tabellarischen Übersicht finden Sie einige interessante Apps, die zwar nicht immer unbedingt notwendig sind, aber für eine Menge Spaß sorgen.

iPhone-App weiterführende Informationen
Love Detector Mit dieser witzigen App können Sie eine Auskunft erhalten, ob der Gegenüber Sie wirklich liebt.
Animal Weights Mit dieser App erfahren Sie, welches Tier so viel wiegt wie man selbst.
Bieber Hair Mit dieser speziellen kleinen App ist es möglich, auf ein Portrait-Foto die Frisur von Justin Bieber hinzuzufügen.
iBeer Megapack Diese App zaubert ein simuliertes Bierglas auf den iPhone-Bildschirm. Wenn man dann das Handy noch mit der passenden Stelle an den Mund hält, ist die Bier-Trink-Illusion perfekt.
Harmonica Diese App ist für alle diejenigen gedacht, die schon immer mal eine Mundharmonika spielen wollten. Sie können das iPhone direkt an den Mund halten und es erklingen Töne.
GKFX SIRIX Mobile Das Traden ist bei verschiedenen Brokern möglich. In diesem Zusammenhang taucht oft der Broker GKFX auf, der für Sicherheit und seriöses Arbeiten bekannt ist. Dieser Broker stellt außerdem ein kostenloses Demodepot zur Verfügung.
iSteam Mit dieser App wird für eine Simulation gesorgt, die den Bildschirm des iPhones beschlagen lässt.
Bubble Wrap Das ist die App für alle, die es lieben, auch in der realen Welt Thermofolienblasen zum Platzen zu bringen.
Alarm Free Durch Drücken eines großen roten Knopfes wird augenblicklich ein lauter Alarm gestartet.
Virtual Zippo Lighter Mit dieser speziellen App ist es möglich, auf einem Konzert das Licht eines Feuerzeugs zu simulieren. Die virtuelle Flamme flackert dabei, als wenn sie von einem Luftzug bewegt wird.
Fortune Cookie Diese App liefert jeden Tag einen neuen Weisheitsspruch, der Sie im Alltag begleitet. So wird das iPhone zu einem virtuellen Glückskeks.

 

Weitere beliebte Apps: 11 Musthave-Apps für das iPhone

In den vergangenen Jahren haben sich langsam aber sicher einige wichtige Musthave-Apps für das iPhone herauskristallisiert.

  1. Navigon: (Entwickler: Garmin Würzburg GmbH)
  • mit dieser speziellen Navigations-App kann auch offline navigiert werden
  • die einzelnen Karten werden lokal auf dem Smartphone gespeichert
  • Anzeige von aktuellen Blitzern
  • die App ist in verschiedenen Versionen verfügbar
  • für Telekom-Kunden ist ein kostenloser Test möglich
  1. 1Password: (Entwickler: AgileBits)
  • es können verschiedene Passwörter organisiert werden
  • einfach und sicher
  • es können z. B. WLAN-, Bank und Login-Daten gespeichert werden
  • so brauchen Sie sich nicht mehr alle Passwörter einzeln zu merken
  1. Scanbot: (Entwickler: doo GmbH)
  • praktischer PDF-Scanner
  • Dokumente können einfach in PDF-Dateien umgewandelt werden
  • bereits 7 Millionen Nutzer
  • es können Dokumente, Belege, Whiteboards, QR- oder Barcodes gescannt werden
  1. NINA: (Entwickler: Bundesamt für Bevölkerungsschutz)
  • Notfall-Informations- und Nachrichten-App
  • warnt Sie deutschlandweit vor Gefahren
  • auf Wunsch kann man sich über Gefahren für den aktuellen Standort informieren lassen
  1. WhatsApp: (Entwickler: WhatsApp Inc.)
  • kostenlose Messenger-App
  • Nachrichten und Anrufe an Freunde und Familie sind möglich
  • außerdem ist es möglich Fotos, Videos, Dokumente und Sprachnachrichten zu versenden und zu empfangen
  1. Facetune: (Entwickler: Lightricks Ltd.)
  • interessante und nützliche App zum Bearbeiten von Portrait-Fotos und Selfies
  • Fotos können einfach und schnell retuschiert werden
  • bietet Portrait-Fotos in Magazin-Qualität
  1. Spotify: (Entwickler: Spotify Ltd.)
  • durch Spotify haben Sie Ihre Lieblingsmusik immer mit dabei
  • es können einzelne Titel oder ganze Alben von Künstlern angehört werden
  • mit den persönlichen Lieblingssongs können Sie eine eigene Playlist erstellen
  • mit bereits erstellten Playlists können Sie je nach Stimmungslage bestimmte Musikrichtungen hören
  1. Fantastical: (Entwickler: Flexibits Inc.)
  • ist eine preisgekrönte Kalender-App
  • auf dem Fantastic-Dashboard ist es möglich, wichtige Ereignisse hinzuzufügen
  • so verpassen Sie keinen wichtigen Termin mehr
  • es ist möglich, Ereignisse zu teilen
  1. Netflix: (Entwickler: Netflix Inc.)
  • ist der weltweit führende Anbieter für Filme und Serien, die man dann auf dem iPhone schauen kann
  • als Netflix-Mitglied haben Sie die Möglichkeit die App gratis herunterzuladen
  • es sind tausende Serien und Filme für das Handy verfügbar
  1. Outbank: (Entwickler: stoeger it GmbH)
  • bietet sicheres Online-Banking
  • kann für alle Ihre Banken, Konten, Kreditkarten verwendet werden
  1. Runtastic: (Runtastic)
  • spezielle Fitness-App, um z. B. die eigene Laufleistung zu verbessern
  • Lauf-, Jogging oder Radfahraktivitäten werden per GPS aufgezeichnet
  • die PRO-App speichert Distanz, Dauer, Geschwindigkeit, Höhenmeter und verbrannte Kalorien

Das könnte dir auch gefallen: