Mac

Neue iMacs im Oktober? Intel Xeon, 64GB RAM, Thunderbolt 3?

Wie Apple’s Marketing-Chef Phil Schiller und Software Engineering Chef Craig Federighi bestätigt haben, soll Apple an neuen iMac-Modellen arbeiten, die später in diesem Jahr (vermutlich Oktober) auf den Markt kommen sollen, so lautet es in einem Bericht von TechCrunch. Apple selbst hat noch keine Details bekanntgegeben, was genau aktualisiert werde, aber Thunderbolt 3 Ports und schnellere Prozessoren sollten auf jeden Fall dabei sein. Da das letzte Update des iMac aus dem Jahr 2015 stammt – übrigens Oktober, – ist ein Upgrade

Weiterlesen...

Mac

Neue MacBook Pro mit Kaby Lake Prozessoren und 32GB Arbeitsspeicher in 2017

Apple soll laut einem Bericht des treffsicheren Analysten Ming-Chi Kuo von KGI Securities an neuen MacBooks mit Intel Kaby Lake Prozessoren arbeiten, die später in diesem Jahr veröffentlicht werden sollen. Kuo geht davon aus, dass die neuen 12-Zoll MacBook Modelle mit Kaby Lake Prozessoren Anfang des zweiten Quartals in die Massenproduktion kommen sollen. Eine Option für 16GB Arbeitsspeicher soll auch angeboten werden, entweder nur bei der High-End Variante oder als Konfigurations-Option. Die aktuellen 12-Zoll MacBook enthalten fest eingebaute 8GB Arbeitsspeicher.

Weiterlesen...

Mac

Tim Cook kündigt Desktop-Computer an (neuer iMac?)

In einem Beitrag auf ein Message Board für Mitarbeiter hat der Apple CEO Tim Cook geschrieben, dass das Unternehmen weiterhin am Mac arbeitet und sprach von „großartigen Desktop-Computern,“ wie die Kollegen von TechCrunch erfahren haben. Das letzte Update der Apple Desktop-Computer liegt bereits mehr als ein Jahr zurück. Some folks in the media have raised the question about whether we’re committed to desktops,” Cook wrote. “If there’s any doubt about that with our teams, let me be very clear: we have

Weiterlesen...

Mac

MacBook Pro 2017 mit komplettem OLED-Display?

Wird Apple im nächsten Jahr bei den MacBook-Displays auf die OLED-Technologie wechseln, weg von der bisher etablierten LCD-Technologie? Erst kürzlich wurden die neuen 2016er MacBook Pro mit Touch Bar vorgestellt, wobei der Bildschirm oberhalb der Tastatur ein OLED-Panel besitzt, jedoch nur sehr klein ist. Wäre ein OLED-Display mit 13 Zoll oder 15 Zoll schon im nächsten Jahr möglich? Laut der koreanischen Seite ETNews, die anonyme Quellen zitiert, soll Apple nach verschiedenen Wegen suchen, OLED-Displays in MacBooks zu verbauen und sei momentan

Weiterlesen...

Mac

MacBook Pro 2016 Modelle: maximal 16GB Arbeitsspeicher wegen Akkulaufzeit

Der Arbeitsspeicher bei den neuen MacBook Pro 2016 Modellen mit Touch Bar ist trotz energie-effizienteren Intel Skylake Prozessoren, schnellerem SSD-Flashspeicher und eine neuen Thermal-Architektur weiterhin bei maximal 16GB begrenzt. Nicht wenige potenzielle Käufer fragten sich nach der Keynote nach dem Grund, doch jetzt gibt es von offizieller Seite eine Erklärung. Laut Apple Marketing-Chef Phil Schiller würden sich 32GB Arbeitsspeicher im MacBook Pro 2016 negativ auf die Akkulaufzeit auswirken und zu viel Energie verbrauchen. Dies antwortete er auf die Frage des MacRumors-Lesers

Weiterlesen...