Wie kann man die gelöschte iOS-Daten wiederherstellen?

4-3gs-scan-starten

Es ist bestimmt jedem schon einmal passiert: Nachrichten oder Fotos vom Gerät gelöscht und natürlich kein Backup vorher gemacht. Oder noch schlimmer: eine komplette Wiederherstellung ohne vorheriges Backup bzw. unvollständige und damit unbrauchbare Datensicherung. Sind alle Daten nun für immer gelöscht? Nicht unbedingt! Dr.Fone von Wondershare verspricht Rettung in der Not. Wir haben die Software getestet. Dr.Fone ist für Windows und Mac gleichermaßen erhältlich und deckt den Löwenanteil an Nutzern auf der ganzen Welt ab. Die Software kann entweder auf dem

Weiterlesen...

iPhone Schutz: mit Hülle, Tasche oder Case?

iPhone 6 Hülle (Bildquelle: Martinhajek.com)

Für das iPhone gibt es ungeheuer viel Zubehör. Egal ob Hüllen, Taschen oder Cases: so ziemlich jeder Zubehör-Hersteller versucht, mit dem beliebten Apple-Smartphone ein Geschäft zu machen. Dies ist natürlich gut für die Kunden, da es so viel Konkurrenz zwischen den Anbietern gibt, doch was schützt das iPhone eigentlich am besten? Eine Silikonhülle, Ledertasche oder Plastik-Case? Bevor wir die Frage nach dem besten Schutz klären, wollen wir erst einmal auf die einzelnen Möglichkeiten näher eingehen. Hülle Es gibt zwar verschiedene

Weiterlesen...

iPhone 5, 5c und 5s – wo liegen die Unterschiede?

iPhone_5c_auf_www.otto.de

Der Kauf eines Smartphones ist längst nicht mehr so einfach und schnell erledigt wie früher, denn mittlerweile muss nicht mehr nur auf die Größe des Speichers geachtet, sondern eine Vielzahl an anderen Extras und Besonderheiten bedacht werden. So zeigt sich das iPhone schon seit Langem in etlichen Variationen, sei es eine außergewöhnliche Farbe, das günstigere Modell aus dem Vorjahr oder die Restposten des iPhone 5 – Verbraucher haben vor dem Kauf so einiges zu beachten und sollten nicht überstürzt handeln.

Weiterlesen...

iPhone Reparaturen – In Eigenregie oder vom Fachmann?

iphone-248906_640

Herkömmliche Handys, wie sie vor einigen Jahren noch selbstverständlich waren, konnten von Laien eigenhändig ohne größere Schwierigkeiten zerlegt werden. Auf diese Weise waren einige kleinere Reparaturen in Eigenregie kein Problem. Nachdem heute Smartphones den Markt dominieren, hat sich in Sachen Reparaturen einiges geändert. Denn die smarten Mobilgeräte lassen sich nur unter wesentlich höherem Aufwand auf Vordermann bringen. Speziell beim iPhone gewinnen Reparaturwerkstätten den Eindruck, dass der Hersteller Apple bewusst gegen ihre Dienstleistung arbeitet und diese behindert. Trotz allem setzen sich

Weiterlesen...

iPhone Akku in 30 Sekunden laden? Nanotechnik macht’s möglich

ipad3_akku

Was im ersten Moment unglaubwürdig klingt, ist heute tatsächlich schon möglich. Es handelt sich dabei um reine (nano-) Physik. Damit ist es möglich, ein Smartphone in unter 30 Sekunden von fast leer auf komplett voll zu bringen. Glaubt ihr nicht? Im Video unten gibt es den Beweis! Die unserer Meinung nach größte Schwachstelle beim iPhone und allgemein bei Smartphones ist der immer weiter zunehmende Trend nach dünneren Geräten, wobei die Akkuleistung aufgrund der besseren Hardware und den Hochleistungs-Displays von Generation

Weiterlesen...