Apple iPod Werbespot in 3D ansehen, ohne Brille!

Pitchfork_ipod_3d

WOW, wie cool ist das denn?! Apple hat auf zahlreichen Internetseiten seine iPod-Werbung geschaltet – und zwar in 3D mit Pop-Out Effekten. Die iPods springen einen förmlich an, wirklich exzellent umgesetzt ohne jegliche Designfehler. Den zuvor im Fernsehen geschalteten iPod-Werbespot könnt ihr euch hier ansehen. Falls ihr das dazugehörige Lied sucht: es ist “Yeah Yeah” von Willy Moon. Auf dem Musikportal pitchfork.com könnt ihr euch die 3D-Werbung ansehen. Tipp: Werbeblocker ausschalten, sonst seht ihr gar nichts! Für YouTube-Jünger auch nochmal als

Weiterlesen...

(Update) Apple-Werbespot für den neuen iPod touch 5G, iPod nano 7G und iPod shuffle-Modelle

ipodtouch

Update: Die GEMA war so nett, das Video in Deutschland zu sperren. [divider] Die ersten neuen iPods werden so langsam verschickt. Gleichzeitig zeigt Apple uns heute eine neue, alte Werbung zum neuen iPod touch 5G, iPod nano 7G und den neuen iPod shuffle-Modellen. Der Werbespot lief bereits bei der Vorstellung der neuen iPods. Im iPod touch 5G ist nun auch das 4-Zoll Display mit 1136×640 Pixeln vom iPhone 5 verbaut. Außerdem gibt es ihn mit A5-Prozessor, 512 MB Arbeitsspeicher sowie

Weiterlesen...

Apple-Suche bestätigt iPhone 5, neue iPods, iTunes 11 und LTE

apple-store-search-engine

Eine simple Suche nach “iPhone-5″ im amerikanischen Apple Store zeigt uns jetzt schon, dass Apple sein neues Smartphone eben nicht “neues iPhone” nennen will. Apple hat das iPad 3 erstmalig einfach nur “Das neue iPad” genannt. Es wurde deshalb spekuliert, dass sich dieser Trend auch beim iPhone 5 aka “Das neue iPhone” fortsetzen könnte. Der Produktname ist also sicher: iPhone 5. Apple weist uns in der Suche bereits auf die noch nicht vorhandene Pressemitteilung hin: Wohlgemerkt ist die Pressemitteilung noch nicht aufrufbar. In

Weiterlesen...

Apple’s neuer Dock-Anschluss heißt “Lightning”, Kopfhörer “Earpod”, iPod touch Zubehör “Loop” und 2GB iPod shuffle

a06u_ghcqaea0jm-jpg-large

Besonders interessant und auch ein wenig komisch: wie wird Apple’s neues Zubehör eigentlich heißen? Wie 9to5mac herausgefunden hat, nennt Apple seinen neuen, kleineren 9-Pin Dock-Anschluss intern “Lightning”. Man glaubt daran, dass Apple diesen Namen auch als Marketingnamen benutzen will. Dazu zwei Theorien: Der Highspeed-Anschluss im Mac nennt sich Thunderbolt. Passt also gut. “Lightning” könnte auch bedeuten, dass der neue 9-Pin Anschluss schneller ist als der 30-Pin. Dank USB 3.0 in den neuen Macs dürfte dies ohnehin schon sicher sein. Für $10

Weiterlesen...

Last-Minute-Gerüchte: Codenamen der neuen iPods, iPod touch ebenfalls mit 4-Zoll Display, Panorama-Funktion in iOS 6

ipod_touch_front_panel_4.1_inch

Wir näheren uns mit großen Schritten der Apple-Keynote am heutigen Abend um 19 Uhr. Daher gibt es natürlich auch wieder Gerüchte in letzter Sekunde. Die streut der iOS-Entwickler @chronic in einer Serie aus Tweets. Nachdem wir euch bereits umfassend zu neuen Modellen des iPod touch, iPod nano und iPod shuffle informiert haben, scheint chronic deren interne Codenamen herausgefunden zu haben. Demnach trägt der iPod nano den Codenamen N31 und der iPod shuffle den Codenamen N12B. Außerdem sollen iPod nano und iPod shuffle in acht

Weiterlesen...