Mac

WWDC 2017: Alle MacBook und MacBook Pro jetzt mit Kaby Lake CPU, schnelleren SSDs…

Wie schon in den Gerüchten zuvor angekündigt, hat Apple auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2017 die komplette Mac-Produktlinie aktualisiert und alle neuen Modelle sofort verfügbar gemacht. Das größte Update besteht in den neuen Intel Kaby Lake Prozessoren, die unter anderem in den 12-Zoll MacBooks und MacBook Pros enthalten sind. Somit unterstützt das 12-Zoll MacBook jetzt in der High-End Variante einen 1.4GHz Intel Core i7 Prozessor mit Turbo Boost bis 3.6GHz und ist mit 16GB RAM verfügbar. Das 13-Zoll MacBook Pro mit

Weiterlesen...

Mac

Neues Macbook, MacBook Pro, MacBook Air auf der WWDC 2017 im Juni?

Apple soll das Release von Updates für das aktuelle MacBook-Lineup zur Entwicklerkonferenz WWDC 2017 im Juni planen, so berichtet es aktuell Bloomberg. Demnach seien neue MacBook, MacBook Pro und vielleicht auch ein neues MacBook Air zu erwarten. Das MacBook Pro hat erst im letzten Oktober ein Update bekommen, mit einem dünneren Design und der Touch Bar. Bei dem Update soll es sich hier nur um den Prozessor handeln, der von Skylake auf Kaby Lake kommt. Ansonsten sind zumindest äußerlich keine Änderungen

Weiterlesen...

Mac

Neue MacBook Pro mit Kaby Lake Prozessoren und 32GB Arbeitsspeicher in 2017

Apple soll laut einem Bericht des treffsicheren Analysten Ming-Chi Kuo von KGI Securities an neuen MacBooks mit Intel Kaby Lake Prozessoren arbeiten, die später in diesem Jahr veröffentlicht werden sollen. Kuo geht davon aus, dass die neuen 12-Zoll MacBook Modelle mit Kaby Lake Prozessoren Anfang des zweiten Quartals in die Massenproduktion kommen sollen. Eine Option für 16GB Arbeitsspeicher soll auch angeboten werden, entweder nur bei der High-End Variante oder als Konfigurations-Option. Die aktuellen 12-Zoll MacBook enthalten fest eingebaute 8GB Arbeitsspeicher.

Weiterlesen...

Mac

MacBook Pro 2017 mit komplettem OLED-Display?

Wird Apple im nächsten Jahr bei den MacBook-Displays auf die OLED-Technologie wechseln, weg von der bisher etablierten LCD-Technologie? Erst kürzlich wurden die neuen 2016er MacBook Pro mit Touch Bar vorgestellt, wobei der Bildschirm oberhalb der Tastatur ein OLED-Panel besitzt, jedoch nur sehr klein ist. Wäre ein OLED-Display mit 13 Zoll oder 15 Zoll schon im nächsten Jahr möglich? Laut der koreanischen Seite ETNews, die anonyme Quellen zitiert, soll Apple nach verschiedenen Wegen suchen, OLED-Displays in MacBooks zu verbauen und sei momentan

Weiterlesen...

Mac

MacBook Pro 2016 Modelle: maximal 16GB Arbeitsspeicher wegen Akkulaufzeit

Der Arbeitsspeicher bei den neuen MacBook Pro 2016 Modellen mit Touch Bar ist trotz energie-effizienteren Intel Skylake Prozessoren, schnellerem SSD-Flashspeicher und eine neuen Thermal-Architektur weiterhin bei maximal 16GB begrenzt. Nicht wenige potenzielle Käufer fragten sich nach der Keynote nach dem Grund, doch jetzt gibt es von offizieller Seite eine Erklärung. Laut Apple Marketing-Chef Phil Schiller würden sich 32GB Arbeitsspeicher im MacBook Pro 2016 negativ auf die Akkulaufzeit auswirken und zu viel Energie verbrauchen. Dies antwortete er auf die Frage des MacRumors-Lesers

Weiterlesen...