iPhone

Apple arbeitet mit LG Display an faltbarem iPhone

Apple soll ein iPhone mit faltbarem Display zusammen mit LG Display entwickeln, wie es von der koreanischen Seite The Investor heißt. Apple soll mit LG und nicht Samsung arbeiten, da die Gefahr bestünde, dass es zu Leaks der neuen Technologie kommt. LG hat bereits mehrere faltbare Display Prototypen in den letzten zwei Jahren gezeigt, darunter eines welches sich wie ein Buch falten lässt und eines, das wie eine Zeitung aufrollbar ist. Dabei nutzt LG flexible OLED-Panels und arbeitet daran, die Widerstandsfähigkeit und

Weiterlesen...

iPhone

Apple könnte 2018 ein iPhone mit 6,4 Zoll OLED-Display vorstellen

Nur noch wenige Tage bis zur Vorstellung des iPhone 8, dem ersten Smartphone von Apple mit OLED-Display, doch die Gerüchteküche beschäftigt sich jetzt schon mit dem Nachfolger iPhone 9. Die südkoreanische ETNews zitiert ungenannte Quellen in der Industrie, die besagen dass Apple mit Samsung Display und anderen Zulieferern an der Entwicklung eines OLED-Displays von 5,85 bis 6,46 Zoll arbeiten soll. Diese Displays sollen in einem der neuen iPhone-Modelle verwendet werden, die in 2018 veröffentlicht werden sollen. Mit einem Display von

Weiterlesen...

iPhone

iPhone 8 ohne Touch ID, Wireless Charging seperat?

Der treffsichere Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities hat zehn Vorhersagen zum kommenden iPhone 8 in diesem Jahr getroffen und ebenso zum iPhone 7s und iPhone 7s Plus, die als Nachfolger von iPhone 7 und iPhone 7 Plus gelten. Alle Geräte sollen im September vorgestellt werden. Die Vorhersagen von Kuo sind sehr ähnlich zu aktuellen Gerüchten rund um die 2017er iPhones. Interessant sind die Punkte, dass das Gerät in limitierten Farb-Optionen kommen soll und Touch ID zumindest beim iPhone 8

Weiterlesen...

iPhone

Drei neue OLED-iPhone in 2018?

Früher in diesem Jahr hieß es, dass Apple bei allen iPhone bis 2019 einen OLED-Bildschirm einführen soll. Zunächst sollten 60 Millionen OLED-Panels für das iPhone 8 in diesem Jahr geordert werden, dann würde diese Menge bis 2018 verdoppelt, um in 2019 nur noch iPhone-Geräte mit OLED-Bildschirm zu verkaufen. In einem Bericht von Nikkei heißt es nun basierend auf zwei Industrie-Quellen, dass Apple schon in allen neuen iPhone-Modellen ab der zweiten Jahreshälfte 2018 auf OLED-Displays setzen soll. Eine der Quellen präzisierte, dass Apple

Weiterlesen...

iPhone

Schlechte OLED-Panel Verfügbarkeit könnte iPhone 8-Verfügbarkeit limitieren

Die Auslieferung des kommenden „iPhone 8“ könnte sich verzögern, aufgrund von geringen Verfügbarkeiten von OLED Display-Panels bei den Zulieferern, so heißt es in einem aktuellen Bericht von Digitimes. Es werden Industrie-Quellen zitiert, die ein Ende der Auslieferungen aufgrund der Probleme vorhersagen, trotz der frühen Lieferungen der Chip-Hersteller und der Einstellung von zusätzlichen Arbeitern am Fließband. The latest speculation comes even though chipset suppliers have begun delivering related parts to the iPhone supply in the second quarter, and iPhone assemblers Foxconn Electronics,

Weiterlesen...