Mac

Tim Cook kündigt Desktop-Computer an (neuer iMac?)

In einem Beitrag auf ein Message Board für Mitarbeiter hat der Apple CEO Tim Cook geschrieben, dass das Unternehmen weiterhin am Mac arbeitet und sprach von „großartigen Desktop-Computern,“ wie die Kollegen von TechCrunch erfahren haben. Das letzte Update der Apple Desktop-Computer liegt bereits mehr als ein Jahr zurück. Some folks in the media have raised the question about whether we’re committed to desktops,” Cook wrote. “If there’s any doubt about that with our teams, let me be very clear: we have

Weiterlesen...

iPhone

iOS 10.1 bringt Porträt-Modus für iPhone 7 Plus

Apple hat kürzlich iOS 10.1 veröffentlicht, welches das erste große Update für iOS 10 ist seit dem Release am 13. September. Das neue Update ist wieder wie gewohnt als OTA oder per iTunes verfügbar und bringt beim iPhone 7 Plus den in der Keynote angekündigten Porträt-Modus. Der Porträt-Modus profitiert von den zwei Kameras des iPhone 7 Plus und erzeugt durch seine Weitwinkel- und Telefoto-Linse eine hohe Tiefenschärfe, die für verschwommenen Hintergrund bei Porträt-Bildern sorgt. Um den „blurred look“ zu erzeugen,

Weiterlesen...

Apple

iOS 10.0.3 nur für iPhone 7 und iPhone 7 Plus soll Empfangsprobleme beheben

Apple hat das zweite offizielle Update für iOS 10 veröffentlicht, nachdem vor etwa einem Monat das erste Bugfix-Update iOS 10.0.2 kam. iOS 10.0.3 kommt kurz vor dem Release von iOS 10.1, welches die Porträt-Funktion mit Tiefenschärfe auf iPhone 7 und iPhone 7 Plus bringen soll. Bei dem aktuellen Update geht es vor allem um einen Bug, der Empfangsprobleme verursacht hat, die nur beim iPhone 7 und iPhone 7 Plus aufgetreten sind. Kurz nach dem Release des iPhone 7 kamen in

Weiterlesen...

Apple

iOS 10.0.2 behebt Kopfhörer-Bug und Fotos-App Abstürze

Apple hat kürzlich das erste offizielle Update für iOS 10 veröffentlicht, nur wenige Tage nach dem finalen Release von iOS 10 für die Öffentlichkeit. Ihr könnt iOS 10.0.2 problemlos als OTA-Update über das Gerät selbst installieren. Die Dateigröße beträgt auf einem iPhone 6s nur 40 MB. Mit dem Update werden einige kleinere Fehler behoben, die Apple kurz nach dem Release von iOS 10 festgestellt hat. Besondere schwere Fehler darunter waren einmal die Erkennung der Lightning EarPods auf dem iPhone 7

Weiterlesen...

Apple

Pegasus: iOS 9.3.5 Update schließt schwerwiegende Sicherheitslücke

Apple hat vor wenigen Stunden das iOS 9.3.5 Update veröffentlicht, welches nur einen Monat kommt, nachdem das iOS 9.3.4 Update den Jailbreak von iOS 9.2-9.3.3 mit Pangu geschlossen hat und auch nur einige Wochen, bevor Apple das neueste Betriebssystem iOS 10 zum finalen Download verfügbar macht. iOS 9.3.5 kann ab sofort auf alle unterstützten iOS-Geräte installiert werden, entweder als OTA-Update oder via iTunes. Es handelt sich jetzt wohl definitiv um das letzte Update für iOS 9, bevor iOS 10 endgültig herauskommt.

Weiterlesen...