iPhone

iPhone 7 könnte am 23. September starten, Vorbestellung am 9. September

iPhone 7 (Bildquelle: 9to5Mac)
iPhone 7 (Bildquelle: 9to5Mac)

Die Gerüchte um das iPhone 7 nehmen langsam Fahrt auf, denn das neue Apple-Flaggschiff wird im nächsten Monat definitiv auf den Markt kommen. Das genaue Datum steht noch nicht fest, aber ein aktueller Leak von AT&T indiziert, dass die Vorbestellung schon am 9. September starten könnte, während die Apple Keynote am 7. September stattfinden könnte.

Generell dauert es nach dem Start der Vorbestellung etwa eine Woche bis das neue iPhone im Handel verfügbar ist, doch diesmal könnte es noch eine Woche länger dauern. Die Kollegen von 9to5Mac haben erfahren, dass das iPhone 7 nicht vor dem 23. September zum Verkauf verfügbar sein könnte.

In dem Leak heißt es, dass die Mitarbeiter in den AT&T Stores am 9. und 23. September deutlich mehr zu tun haben werden als an anderen Tagen. Dies könnte mit dem Start des iPhone 7 zusammenhängen, muss es aber nicht.

Der 16. September und 23. September sind also heiße Kandidaten auf einen Verkaufsstart des iPhone 7. Nähere Informationen werden wir trotzdem erst bei der Apple Keynote erfahren. Spätestens eine Woche vor dem Event, vermutlich am 31. August, wissen wir mehr.

 

Das könnte dir auch gefallen: