iPhone

iPhone 8 Konzepte: Wie könnte das Display aussehen?

iPhone 8 Konzept (Bildquelle: Max Rudberg)
iPhone 8 Konzept (Bildquelle: Max Rudberg)

Nur noch ein Month bis zur erwarteten iPhone 8-Vorstellung im September und wir wissen bereits einiges über die Software-Neuerungen. Durch die kürzlichen Erkenntnisse aus der Homepod-Firmware wissen wir jetzt quasi aus sicherer Quelle, dass das iPhone 8 ein Edge-to-Edge Design und eine Sensorleiste an der Oberseite der Front besitzt. Weiterhin unklar ist trotzdem, wie iOS 11 die Hardware-Änderungen umsetzen wird.

Neue Mockups von Allen Pike und Max Rudberg zeigen, wie iOS 11 auf dem iPhone 8 aussehen könnte. Besonders auffällig sind in den aktuellen iOS 11 Beta-Versionen große Textblöcke für Titel von Apps, die in vielen Apps unter den Navigations-Buttons sitzen und sich somit viel leerer Freiraum ergibt.

Nach der Theorie von Pike sollen die Navigations-Buttons von der Ober- an die Unterseite wandern, wie in dem folgenden Mockup zu sehen ist:

iPhone Pro Mockup (Bildquelle: <a href="http://www.allenpike.com/2017/developing-for-iphone-pro/">Allen Pike</a>)

iPhone Pro Mockup (Bildquelle: Allen Pike)

Zu der möglichen Integration der Sensorleiste in die Software hat sich Max Rudberg Gedanken gemacht. Er hat zwei Mockups erstellt, wobei die schwarze Sensorleiste einmal auffällig sichtbar ist und sich ein weiteres Mal in die obige Statusleiste integriert. Rudberg selbst bevorzugt die erste Variante, da das Display somit visuell größer erscheint.

Beforehand I was fond of the idea of blending the statusbar with the hardware, but seeing the mockups like this, I’m not so sure. Blending the statusbar with the hardware makes the screen seem smaller than it is and the result is less striking. I’m now leaning towards that Apple will embrace the notch.

iPhone 8 Konzept (Bildquelle: <a href="http://blog.maxrudberg.com/post/163725682478/iphone-pros-edge-to-edge-screen-and-what-it-could">Max Rudberg</a>)

iPhone 8 Konzept (Bildquelle: Max Rudberg)

Eine Frage lässt Max Rudberg offen: Wo befindet sich die Anzeige der Zeit? Möglicherweise könnte sich die Uhr in der obigen Sensorleiste befinden oder auch wie im Konzept von Allen Pike im virtuellen Home-Button.

Die Sensorleiste selbst soll den Lautsprecher die Frontkamera und 3D-Sensoren für Gesichtserkennung beinhalten. In kürzlichen Gerüchten wurde laut, dass Apple komplett auf Touch ID verzichten und nur noch auf Gesichtserkennung setzen könnte.

Das könnte dir auch gefallen: