iPhone

Phil Schiller: Kratzer auf der Aluminium-Rückseite des iPhone 5 sind normal

Der Apple Marketing-Senior Vice President Phil Schiller höchstpersönlich hat auf die E-Mail eines iPhone 5-Benutzers geantwortet. Er sagt, dass Kratzer bzw. Macken in der Aluminium-Rückseite vom iPhone 5 völlig normal sind. Das Problem mit Kratzern, Macken, Dellen oder Verfärbungen im iPhone 5 wurde unter dem Namen Scuff-Gate bekannt.  Damit meint Schiller aber sicher nicht fabrikneue Geräte aus der Verpackung, denn die Schönheitsfehler stellen einen Mangel da und können problemlos reklamiert werden. Eher verweist auf darauf, dass bei entsprechender Nutzung des iPhone 5 (zusammen mit Schlüsseln in der Tasche etc.) die natürliche silberne Farbe des Aluminiums erscheint. Laut 9to5mac wurde die folgende Mail

Weiterlesen...

iPhone

[Gerücht] Aluminium iPhone 5 im iPad 2 – Design?

Aluminium iPhone 5 im iPad 2 – Design? BGR berichtet, dass Apple für den Herbst 2012 ein komplettes Redesign des iPhone 5 plant. Hauptmerkmal soll ein Aluminium-Gehäuse sein, wie beim iPad 2. Außerdem soll ein erneuertes Antennen-System dafür sorgen, dass der schwarze Plastikrahmen (wie beim iPad 2 Wi-Fi + 3G) wegfällt und dafür der Aluminium-Rahmen genutzt wird. For starters, we can now confidently say that Apple’s next iPhone will launch in the fall next year, around the same time that this year’s iPhone 4S launched. We have also learned that Apple is planning to use a rubber or plastic material

Weiterlesen...

Mac

[Video] MacBook Air Plagiat „AirBook“ sieht dem Original sehr ähnlich

„AirBook“ sieht dem MacBook Air sehr ähnlich Fast jeder Hersteller hat mit Plagiaten seiner Produkte zu kämpfen. Auch Apple bleibt davon nicht verschont, tauchten in der Vergangenheit schon gefakete iPods und iPhones in China auf. Und jetzt kommt der bisher dreisteste Versuch einer Kopie: das „AirBook“ mit 1366×768 LED 13 Zoll-Bildschirm, Multi-Touch Trackpad, magnetischem Mag-Safe Netzanschluss, 2x USB 2.0, SD-Karten Slot und mini-HDMI Anschluss. Das alles natürlich in ultraflachem, mit Silberfarbe angesprühtem PLASTIK-Gehäuse, sowie auf der Rückseite leuchtendem Apple-Logo. Das Original hat ein Aluminium Unibody-Gehäuse mit perfektem Finish und passgenauem Abschluss zwischen den beiden Gehäuseteilen. Ebenfalls ist dort kein mini-HDMI-,

Weiterlesen...

iPhone

iPhone 5 bekommt komplett neues Design?

iPhone 5 mit komplettem Redesign? Es gibt wieder neue Gerüchte, die das iPhone 5 betreffen. So soll das neue Schmuckstück von Apple, welches vermutlich im Juni diesen Jahres erscheinen wird, ein komplettes Redesign erhalten und nicht oder nur sehr wenig an seine Vorgänger erinnern – so sah es der frühere Engadget Autor auf der Seite thisismynext.com. Demnach erhält das iPhone 5 einen größeren Bildschirm, genauer gesagt 3,7 Zoll, einen vergrößerten, an das Trackpad vom MacBook erinnernden, induktiven oder kapazitiven Home – Button, welcher vermutlich Multitouch – Gesten unterstützten wird und eine Rückseite, die an das vor einigen Wochen veröffentlichte iPad 2

Weiterlesen...

iPhone

Hat das iPhone 5 eine iPad – ähnliche Rückseite (Alu) ?

iPhone 5 mit iPad Alu – Rückseite? Es gibt ein neues MockUp des iPhone 5, nachdem das alte MockUp nicht gerade auf Begeisterung bei den Apple – Fans gestoßen ist. Diesmal kommt die Quelle aus China, genauer von Macotakara, welche die „Economic Daily News“ zitieren. Laut den dort angegebenen Informationen, welche aus verlässlicher Hand stammen sollen, hat das kommende iPhone 5 keine Glasrückseite mehr wie das jetzige iPhone 4, sondern ein Alu – Gehäuse, welches eine Anpassung an die Rückseite des iPad 2 und der MacBooks bedeutet. Auch das Ur – iPhone 2G hat eine Alu – Rückseite mit einer

Weiterlesen...