Apple

iPhone 6s: Zwei neue Werbespots über Touch ID und 4K

Apple hat zwei neue Werbespots für das iPhone 6s auf dem YouTube-Kanal eingestellt. Darin werden die Funktionen Touch ID und 4K Videos besonders hervorgehoben. Im ersten Video mit den Titel „Fingerprint“ geht es vor allem darum, was man auf dem iPhone mit Touch ID anstellen kann. Man kann nämlich viel mehr machen, als nur das Gerät mit dem Finger entsperren, und zwar einmal passwortgeschützte Apps öffnen, Flüge einchecken, Dokumente signieren, Einkäufe mit Apple Pay durchführen und sogar Autos starten.  

Weiterlesen...

Apple

Altes iPhone oder iPad verkaufen: Wo bekommt man den besten Preis?

In unserer schnelllebigen Gesellschaft sind neu gekaufte elektronische Geräte schon kurz nach dem Kauf von einem Wertverlust betroffen. Dies liegt vor allem daran, dass die Hersteller alle paar Monate neue und verbesserte Geräte auf den Markt bringen, wie man etwa bei dem alljährlichen iPhone- und iPad- Update-Zyklus von Apple sehen kann. Durch die meist auf zwei Jahre begrenzten Handyverträge wird die Situation noch weiter verschärft, denn dann ist das Smartphone meist komplett subventioniert und verstaubt bei einer Vertragsverlängerung in der Schublade bzw.

Weiterlesen...

Apple

WWDC 2016 Keynote am 13. Juni

Wie von Siri angekündigt wurde, hält Apple die Weltweite Entwicklerkonferenz (WWDC) 2016 vom 13. Juni bis zum 17. Juni in San Francisco im Moscone West Convention Center ab, so wie es die Jahre davor auch war. Fragte man Siri vor ein paar Tagen, wann die WWDC abgehalten wird, bekam man die Antwort: „Die Weltweite Entwicklerkonferenz (WWDC) wird vom 13. Juni bis zum 17. Juni in San Francisco abgehalten. Ich bin so aufgeregt!“ Auch wenn schon lange feststand, dass die WWDC

Weiterlesen...

Apple

[Video] iOS 10 Konzept: Dark-Modus, Siri API, Control Center Verbesserungen

Bis wir eine erste Preview von iOS 10 sehen dauert es nicht mehr lange, denn die WWDC 2016 Keynote wird am 13. Juni von Apple-CEO Tim Cook und seinen Kollegen abgehalten. Welche Verbesserungen uns in dem neuen System erwarten könnten, wurde bisher noch nicht bekannt. Dies hält aber die Designer bekanntlich nicht davon ab, sich eigene Konzepte zu überlegen. Federico Vittici von MacStories hat sich mit Sam Beckett zusammengetan, um ein iOS 10 Konzept mit „Wünschen“ für das neue System zu

Read More...

Apple

App Store: Bald bezahlte Suchergebnisse?

Laut Informationen von Bloomberg soll Apple ein geheimes Team dazu abgestellt haben, um an gravierenden Änderungen im App Store zu forschen. Das Highlight sollen demnach künftig bezahlte Suchergebnisse sein, also eine bessere Platzierung bei der Suche nach bestimmten Apps. Weitere Änderungen sollen das Browsing im App Store verbesseren. Ein Beispiel für eine stichwortbasierte, bezahlte Top-Platzierung wird in dem Artikel auch genannt: Ein Entwickler könnte demnach dafür bezahlen, dass seine App bei Suchen nach „football game“, „word puzzle“ oder „blackjack“ am oberen Ende

Weiterlesen...