Cydia-Tweaks, iPad

[Tweak] Belfry: iPhone-Apps Wetter, Uhr, Kompass, Rechner etc. auf iPad

Belfry bringt Wetter, Uhr, Kompass, Rechner etc. auf iPad Als das iPad im Jahr 2010 auf den Markt kam, beklagten viele Benutzer einige fehlende native Apps, die auf dem iPhone seit 2007 Standard sind. Darunter befinden sich die Wetter-, Uhr-, Kompass-, Aktien-, Sprachmemo- und Rechner-App. Zum Glück gibt es die Jailbreak-Szene und Ryan Petrich, der den Tweak Belfry entwickelt hat. Damit kommen die fehlende iPhone Standard-Apps auch auf das iPad – einige sogar in nativer HD-Auflösung. Die Aktien- und Uhr-App laufen in HD, der Rest im Modus „2x„. Aus der Tweak-Beschreibung: Installs the Clock, Calculator, Compass, Voice Memos, Stocks and Weather

Weiterlesen...

iPad, Jailbreak News

[Tweak] iUsers bringt Benutzerkonten fürs iPad

iUsers bringt Benutzerkonten aufs iPad Unterschiedliche Benutzerkonten sind ein elementarer Bestandteil vieler Betriebssysteme, da sie die Privatsphäre – wenn das Passwort ausreichend sicher ist – des Benutzers vor den Augen der Familienmitglieder oder Arbeitskollegen schützt. Auch iPads sind kleine Betriebssysteme, welche in der Familie auch ‚mal von mehreren Leuten genutzt werden. Da wären verschiedene Accounts mit unterschiedlichem Home – Bildschirm genau richtig. Dies ist jetzt mit dem Cydia – Tweak iUsers möglich. Doch nicht nur verschiedene Home – Bildschirme sind möglich, sondern auch Einstellungen und Apps werden mit einem 4-stelligen Code gesichert. Wenn das Gerät zum ersten Mal eingeschaltet wird, kommt

Weiterlesen...

Cydia-Tweaks, iPad

[Tweak] Zwei Apps gleichzeitig auf dem iPad laufen lassen

Aaron Ash entwickelt iPad – Tweak um zwei Apps gleichzeitig zu bedienen Der Entwickler Aaron Ash hat einen neuen Tweak entwickelt, bzw. er befindet sich noch in der Testphase, womit das synchrone Abspielen von zwei Applikationen auf einem Bildschirm möglich sein soll. Dabei handelt es sich momentan nur um iPhone- und iPod Touch – Apps, welche sowieso kleiner angezeigt werden. Deshalb dachte er sich, den überschüssigen Platz, welcher wegen der in der Auflösung deutlich kleineren iPhone- und iPod Touch – Applikation verschwendet wird, ganz einfach mit einer weiteren Applikation zu füllen. Der Tweak ist eher noch ein Proof-of-Concept, als fertiggestellt,

Weiterlesen...