Apple

Apple plant iPhones mit Gesten-Kontrolle und gerundeten Bildschirmen

Mark Gurman von Bloomberg hat in einem neuen Bericht veröffentlicht, dass Apple bei zukünftigen iPhone-Modellen plane, Gesten-Kontrolle ohne Berührung sowie curved Screens einzuführen. Primär ginge es darum, das Flaggschiff in einem ziemlich gesättigten Smartphone-Markt zu differenzieren. Laut Personen, die mit Apple’s Plänen vertraut sind, soll das Touchless-Feature dadurch funktionieren, dass der Benutzer nur noch seinen Finger nah über dem Bildschirm bewegt, ohne diesen wirklich zu berühren. Allerdings soll eine solche Funktionalität noch 2 Jahre entfernt sein, vorausgesetzt Apple hält daran fest. Gurman hat das neue Gesten-Design von Apple mit den Samsung Air Gesten bei Android-Smartphones und Google’s Projekt Soli verglichen. Dabei

Weiterlesen...