Tellerrand

Deutschlandweit einmalig: O2 Pop-up Shop auf Facebook

Einkaufen im Internet ist heutzutage so normal wie der wöchentliche Gang zum Supermarkt. Meist bleibt online allerdings ein wichtiges Detail auf der Strecke: die persönliche Beratung. Speziell um dieses Problem kümmert sich die Telefónica-Marke O2 mit einer deutschlandweiten Innovation: dem O2 Pop-up Shop auf Facebook. Ihr habt richtig gelesen, es handelt sich um einen Facebook-Store, in dem O2- Mitarbeiter Kunden beraten und Produkte, Services, etc. verkaufen, natürlich mit kundenfreundlichen ausgedehnten Ladenöffnungszeiten von täglich 8-22 Uhr (außer sonntags). Zwar kann das Internet nie wirklich “schließen”, aber es gibt den O2 Pop-up Shop auch völlig real im 22. Stock des O2-Towers München.

Weiterlesen...

iPhone

Statistik: iPhone 5S verkauft sich 3 Mal besser als das iPhone 5C

Laut einer Studie von Localytics verkauft sich das iPhone 5S mehr als dreimal so gut wie das iPhone 5C in den USA. Auf ein verkauftes iPhone 5C kommen somit drei bis vier iPhone 5S. Nach den Rekord-Zahlen von gestern mit insgesamt 9 Millionen verkauften iPhone 5S und iPhone 5C wissen nur nun wohl ungefähr, wie sich diese aufteilen.  Insgesamt hat Localytics 20 Millionen iPhone-Verbindungen zu Apps und Web-Apps anhand von Werbedaten zwischen dem Verkaufsstart und gestern Abend 20 Uhr analysiert. In weniger als drei Tagen kamen die beiden neuen iPhones auf 1,36 Prozent Anteil am gesamten US-Mobilfunkmarkt, der sich zwischen den

Weiterlesen...

iPhone

Rekord: 9 Millionen iPhone 5S und iPhone 5C über’s Wochenende verkauft

Ausnahmezustand bei Apple! Der i-Konzern hat heute vermeldet, dass am ersten Verkaufswochenende sage und schreibe 9 Millionen iPhone 5S und iPhone 5C verkauft wurden. Damit ist der Rekord vom iPhone 5 aus dem letzten Jahr locker in die Tasche gesteckt.  Insgesamt handelt es sich um 9 Millionen verkaufte Geräte in drei Tagen. Wie diese sich aber zwischen den beiden iPhones aufschlüsseln – das 5S ist deutlich beliebter – hat Apple nicht bekanntgegeben, trotzdem sind die Zahlen mehr als sehenswert und bestätigen wieder einmal, dass Apple nicht den Faden zu der (Android-) Konkurrenz verloren hat. Die Anzahl der iOS 7 Installationen

Weiterlesen...

iPhone

Apple stellt Verkauf des iPhone 5 ein bei Markstart von iPhone 5S?

Wird Apple das im September 2012 gestartete iPhone 5 tatsächlich schon ein Jahr später aus dem Verkauf nehmen und neben dem neuen Flaggschiff iPhone 5S nur das Plastik-iPhone aka iPhone Lite anbieten? Ein aktueller Bericht der koreanischen Seite ETNews.com lässt genau dies durchblicken.  Das iPhone 5 ist momentan das Top-Gerät der kalifornischen Firma mit dem Apfel. Ebenfalls werden noch das iPhone 4S und iPhone 4 verkauft, vornehmlich für Leute mit weniger Ansprüchen oder kleinerem Geldbeutel. Generell war es die vergangenen Jahre die Regel, die letzten zwei Generation weiterhin zu verkaufen. Dies könnte sich dieses Jahr ändern. Apple soll laut Informationen von ETNews das

Weiterlesen...

Apps, Tellerrand

Dementiert: Google will WhatsApp doch nicht kaufen

Überall (auch bei uns) ging es durch die Presse: WhatsApp wird an Suchmaschinengigant Google verkauft, 1 Milliarde Dollar sollten im Raum stehen. Doch nun stellt sich heraus, dass diese Gerüchte wieder einmal nichts als heiße Luft waren und unbegründet sind.  Der Beauftragte für die Geschäftsentwicklung Neeraj Arora teilte AllThingsD heute mit, dass WhatsApp keinerlei Gespräche um eine mögliche Akquisition mit Google führe. Weitere Angaben wollte er nicht machen. Findet ihr es gut, dass der WhatsApp Messenger weiterhin unabhängig von Google und Facebook bleibt?

Weiterlesen...