Apple

App-Marketing: Wie erreicht man die Zielgruppe?

Seit der App Store im Jahr 2008 für iOS-Geräte eingeführt wurde, ist die Anzahl von Apps stetig gewachsen. Immer mehr Entwickler sind auf den „Moneytrain“ aufgesprungen und wollen ihre Idee zu barem Geld machen. Vor allem Unternehmen sind daran interessiert, mit ihren Apps möglichst viele potenzielle Kunden zu erreichen. Am besten geht dies durch das richtige Marketing. Um die Zielgruppe zu erreichen, muss man diese zunächst verstehen. Viele Nutzer entscheiden bei neu gekauften oder geladenen Apps schon in den ersten Sekunden, ob sie diese länger auf ihrem Smartphone behalten wollen. Die meisten Apps befinden sich ebenso mehr als „Leiche“ auf

Weiterlesen...