iPhone-Magazin.org
Aktuelle News rund um Apple


Jailbreak News

{ Geschrieben von iPhone-Magazin.org am 10. Februar 2013 }

Top 15 beste Cydia-Tweaks für iOS 6.x, 6.1 2013 – unsere Liste

tweaks

Ihr sucht die 15 besten Cydia-Tweaks für iOS 6.1 bzw. iOS 6 des Jahres 2013? Dann seid ihr genau hier richtig gelandet, denn wir möchten euch nun unsere 15 Lieblings-Tweaks aus dem alternativen App Store für Jailbreaker – Cydia – vorstellen. 

Voraussetzung für die Installation der folgenden Tweaks ist ein Jailbreak. Dieser ist unter iOS 6.1.2, 6.1.1, 6.1, 6.0.2, 6.0.1, 6.0 mit evasi0n  möglich, für alle weiteren Firmwares verweisen wir auf unsere Jailbreak-Tutorial Kategorie.

Habt ihr den Jailbreak erfolgreich durchgeführt, dann hilft euch unsere Liste dabei, die Perlen unter tausenden von Tweaks, Themes und Apps in Cydia zu finden. Seid ihr bereit? Dann geht es jetzt los!

tweaks

1. Auxo

Aus einem Konzept für iOS 7 ist der wohl beste App Switcher aller Zeiten enstanden – Auxo. Mit Auxo erreicht Multitasking unter iOS ein komplett neues Level.

auxo

Auxo kommt mit einer umfangreichen Funktionsvielfalt und ist äußerst stabil. Die Apps werden nicht mehr nur als bloße Icons dargestellt, sondern man erhält eine Vorschau, in welchem Zustand eine Applikation im Hintergrund sich gerade befindet.

Das Entfernen von Applikationen aus der Multitasking-Leiste ist ebenso einfach: Finger gedrückt halten und nach unten schieben (auch Multitouch wird unterstützt, mehrere Apps gleichzeitig). Ist man im Begriff eine Applikation aus dem Hintergrund zu entfernen, die gerade aktiv ist (z.B. Musik abspielt), so wird man sicherheitshalber gefragt, ob man die laufende App wirklich entfernen will.

Mit einem Swipe nach links kommt man dann zum komplett veränderten Musik-Abspieler, welcher auch Cover-Anzeige bietet und noch einen Abschnitt weiter links erkennt man die von SBSettings (NCSettings) bekannten Toggle-Buttons für Wi-Fi, 3G, Bluetooth etc.

auxo2

Auxo kostet im Cydia Store 1,99 Dollar und ist sein Geld absolut wert. Dies war der erste Tweak auf dem Redaktions-iPhone 5.

2. Ayecon

Ein Vorteil des Jailbreakens sind auch die in Cydia befindlichen Themes. Von Surenix kommt mit ayecon das unserer Meinung nach beste Theme aller Zeiten für iPhone und iPod touch. Auch eine Version für das iPad existiert (ayecon for iPad).

ayecon

Zu ayecon muss nicht viel gesagt werden. Seht euch einfach den folgenden Homescreen an und entscheidet selber, ob ihr euer iOS-Gerät mit ayecon verschönern wollt. Nicht nur die Icons werden geskinnt, auch das UI (z.B. die Buttons, wie bei “WinterBoard” zu sehen), die Nachrichten-App und vieles mehr.

Alle Einstellungen für ayecon lassen sich in WinterBoard machen, welches gleichzeitig mit ayecon installiert wird. Dort kann man einzelne Funktionen des Themes aktivieren bzw. deaktivieren.

ayecon2

ayecon kostet im Cydia Store 2,99 Dollar.

3. Barrel

Wer coole Animationen auf seinem Homescreen mag, wenn man von einer Seite zur nächsten wischt, dann empfehlen wir Barrel.

barrel

Mit Barrel kann man 18 verschiedene Animationen für den Homescreen aktivieren. Alles ist in der Einstellungen-App konfigurierbar. Mit dem Modus “Random” überrascht euch Barrel bei jedem Swipe mit einer anderen Animation. Neue Effekte kommen regelmäßig mit Tweak-Updates dazu.

barrel2

Barrel kostet 2,99 Dollar im Cydia Store.

4. biteSMS

Diese App ist der wohl beliebteste Nachrichten-App Ersatz unter iOS. biteSMS ist völlig kostenlos und bietet noch einige weitere Goodies.

bitesms

Warum biteSMS so populär ist, liegt an dem extrem umfangreichen Funktionsumfang, der die Standard Nachrichten-App mehr als nur in den Schatten stellt.

Mit Quick Compose und Quick Reply lassen sich Nachrichten direkt vom Lockscreen, Homescreen, im Notification Center und in jeder Applikation beantworten. Nachrichten lassen sich zudem zeitgesteuert versenden, es lassen sich Smileys hinzufügen, man kann auf Wunsch Kontaktbilder einstellen, Nachrichten weiterleiten und natürlich Geld sparen.

Der Aspekt des Sparens wird klar, wenn man sich die Kosten für ein SMS-Paket in biteSMS ansieht. Dort kosten beispielsweise 105 SMS-Nachrichten (100 + 5 Bonus-SMS) nur 8 Euro, was einem Einzelpreis von lediglich 8 Cent entspricht. Kauft man das SMS-Paket mit 1200 Credits (1000 + 200 Bonus-SMS) für 80 Euro, beträgt der Preis für eine SMS sogar nur 6,7 Cent. Selbstverständlich kann man auch iMessages per biteSMS versenden.

biteSMS2

biteSMS kann völlig kostenlos in Cydia geladen werden. Nach 7 Tagen wird im unteren Bereich der App ein kleiner Werbebanner eingeblendet, der für 5,95 € (Vollversions-Lizenz) auf Lebenszeit verbannt werden kann. Wenn man ein SMS-Paket kauft, erhält man zudem für 12 Monate keine Werbung mehr.

5. Bulletin

Mit Bulletin holt ihr euch das Benachrichtigungs-Center auf den Sperrbildschirm. Mit einem Swipe nach unten ruft sich das Notification Center genauso auf, als wenn ihr es vom Hauptbildschirm gestartet hättet.

bulletin

Man kann für das Benachrichtigungs-Center im Lockscreen auch die Optionen aktivieren, dass die Uhr und der Entriegeln-Slider versteckt werden, sobald man es aufruft. Oder man fügt eine Unlock-Animation bzw. einen Unlock-Sound hinzu.

Das NC im Lockscreen ist nicht das einzige Feature von Bulletin. Es lässt sich beispielsweise auch das Hintergrundbild vom Benachrichtigungs-Center auf dem Homescreen verändern, man kann es transparent machen oder einen Blur-Effekt hinzufügen.

bulletin2

Bulletin kostet im Cydia Store 0,99 Dollar.

6. FastBlurredNotificationCenter

Eine schnelle Methode, um das Benachrichtigungs-Center auf dem Homescreen durchsichtig zu machen.

fastblurrednc

Der Tweak fügt einen Blur-Effekt zum Notification Center hinzu und lässt es gleichzeitig transparent durchscheinen.

Um diesen Tweak zu laden, müsst ihr folgende Quelle in Cydia hinzufügen: rpetri.ch/repo.

fastblurrednc2

FastBlurredNotificationCenter ist kostenlos im Repo von Ryan Petrich erhältlich.

7. FolderEnhancer

Dieser Tweak verbessert die Anzeige und die Performance von Ordnern unter iOS. Man erhält gleichzeitig sehr viele Anpassungsmöglichkeiten.

folderenhancer

FolderEnhancer öffnet jegliche Ordner viel schneller, als es sonst per iOS möglich ist, kann mehrere Icon-Seiten in Ordnern erstellen, erlaubt das Erstellen von Ordnern in Ordnern oder direkt im Dock und kann das Aussehen von Ordnern beeinflussen.

Übrigens wird Barrel für Animationen in den Ordnern unterstützt, wenn man von einer Seite zur anderen wischt. Auch andere Tweaks, wie Iconoclasm oder MultiIconMover werden supported.

folderenhancer2

FolderEnhancer kostet 2,49 Dollar im Cydia Store.

8. iFile

Das mächtigste Tool unter iOS, wenn man im System stöbern will.

ifile

iFile ist DER Dateimanager unter iOS. Man erhält Zugriff auf alle Ordner im gesamten System und kann jegliche Dateien nach Belieben verändern, kopieren, verschieben, archivieren usw. Es lassen sich ZIP-Archive erstellen, man kann Dateien per Bluetooth austauschen, Lieder lassen sich abspielen, PDFs kann man anzeigen, .deb-Dateien installieren, und, und, und…

ifile2

Von iFile existiert eine kostenlose Version mit abgespeckten Features. Wer die Vollversion will, muss 5 Dollar hinblättern, die sich unserer Meinung nach wirklich lohnen.

9. NCSettings

Der inoffizielle Nachfolger von SBSettings passt sich wunderbar ins Benachrichtigungs-Center ein und erlaubt das schnelle Ein-/Ausschalten von 3G, Bluetooth, WLAN, LED-Blitz, Rotationssperre, VPN, Flugmodus und mehr.

ncsettings

Auch kann man die Helligkeit, Lautstärke verändern oder Safari in den privaten Modus schicken. Alles probemlos über das Notification-Center möglich, ohne die Einstellungen-App aufrufen zu müssen.

ncsettings2

NCSettings ist kostenlos in Cydia erhältlich.

10. PasswordPilot

Ihr vergesst öfter euer App Store Passwort oder wollt es nicht immer wieder eingeben? Dieser Tweak ist die Lösung.

passwordpilot

Man gibt sein Passwort einmal in der Einstellungen-App im Reiter PasswordPilot ein und von nun an wird es immer automatisch eingegeben, wenn man sich beispielsweise im App Store eine Applikation herunterladen bzw. kaufen will.

Das Passwort wird selbstverständlich verschlüsselt, bevor PasswordPilot es im System sichert.

passwordpilot2

PasswordPilot ist kostenlos in Cydia erhältlich.

11. RingerX VIP

Mit diesem Tweak lassen sich Klingeltöne und Vibrationen speziell für einzelne Kontakte einstellen. Dies ist jedoch nicht die einzige Aufgabe von RingerX VIP.

ringerxvip

In RingerX VIP ist eine Temporary Mute-Funktion eingebaut, die sich per Activator-Geste definieren lässt (Bild unten, ganz links). Dort kann man eine Zeit einstellen, für wie lange das Gerät auf “Lautlos” gestellt werden soll und ob es in dieser Zeit vibrieren darf.

In der Kontakte-App oder in der Telefon-App im Reiter Kontakte integriert sich RingerX VIP zusätzlich, um Anrufen oder Nachrichten  einzelner Kontakte bestimmte Klingeltöne zuzuweisen oder Kontakte generell lautlos zu stellen.

ringerxvip2

RingerX VIP kostet im Cydia Store 1,99 Dollar.

12. Safari Download Manager

Dieser Tweak wurde von Grund auf neu geschrieben. Es gibt einen neuen Download-Core, ein neues User-Interface, Retina-Icons, eine Resume-Funktion, Unterstützung für mehr als 10 Sprachen (auch Deutsch!) und mehr Dateitypen-Unterstützung. Dazu kann man Bilder und Links durch Tippen + gedrückt halten speichern.

safaridownloadmanager

Der Dialog auf dem unteren Bild (ganz links) öffnet sich, wenn man einen Link anklickt (in diesem Fall eine Apple-Firmware). Dann lässt sich auswählen, ob man diese Datei laden will und wenn ja wo genau man sie speichern will. Es lässt sich das gesamte Dateisystem als Speicherort nutzen.

Man kann auch direkt per SDM neue Ordner erstellen. Dorthin lassen sich dann sofort geladene Dateien speichern.

Die Anzahl der Downloads lässt sich in der Einstellungen-App anpassen. Man erhält in Safari ein neues Download-Icon in der unteren Leiste, mit dem sich die laufenden Downloads verfolgen lassen. Durch Tipp auf den Button Alle Abbrechen kann man alle laufenden Downloads – wie der Name schon sagt – löschen.

In der Einstellungen-App lassen sich zudem Dateitypen, die heruntergeladenen werden sollen, ein- oder ausschalten. Möchte man exotische Dateitypen downloaden, können sich auch manuell hinzugefügt werden.

safaridownloadmanager2

Safari Download Manager gibt es im Cydia Store für 5 Dollar.

13. StatusTab

Dieser Tweak ist so simpel wie genial. Er fügt eine Statusleiste genau dort ein, wo sie eigentlich hingehört.

statustab

Kennt ihr das Problem, wenn man in einer Fullscreen-App nur eben schnell die Uhrzeit oder den Akkustand nachgucken will? Dazu muss man umständlich erst ins Benachrichtigungs-Center gehen, wobei die App pausiert wird.

Mit StatusTab wird bei einem Swipe von der Oberseite des Bildschirms nun automatisch die Statusleiste eingeblendet anstatt des “Grabbers” für das Benachrichtigungs-Center. Das NC lässt sich aber weiterhin bei einem erneuten Swipe aufrufen.

Außerdem kann man den Stil der Statusbar (durchsichtig oder nicht) in der Einstellungen-App anpassen.

statustab2

StatusTab ist kostenlos in Cydia erhältlich.

14. SwipeSelection

Mit SwipeSelection könnt ihr anhand von Gesten über die virtuelle Tastatur den Cursor verschieben.

swipeselection

Anstatt mit dem Daumen und der kleinen “Lupe”, die iOS einblendet, sobald man eine Textstelle gedrückt hält, herumzustochern, kann man nun ganz einfach mit einer Geste über die virtuelle Tastatur den Cursor navigieren.

Wie unten gezeigt, kann man nach links über die Tastatur wischen und landet dann weiter links im Text – umgekehrt natürlich auch.

swipeselection2

SwipeSelection ist kostenlos in Cydia erhältlich.

15. Zephyr

Dieser Tweak bietet Mulitasking-Gesten für iOS.

zephyr

Die Multitasking-Leiste kann nach Installation des Tweaks mit einer Wischgeste von unten nach oben auf dem Bildschirm aufgerufen werden. Außerdem ist es dann möglich, zwischen geöffneten Applikation mit einer Wischgeste nach links oder rechts zu blättern.

In der Einstellungen-App lässt sich der Tweak genau konfigurieren und man kann auch einzelne Applikation von den Gesten ausschließen (damit die App nicht immer aus Versehen beendet wird). Zephyr ist auch kompatibel mit Auxo.

zephyr2

Zephyr kostet im Cydia Store 4,99 Dollar.

Das war unsere Liste der 15 TOP Cydia-Tweaks. Wir hoffen sie hat euch gefallen.

Ihr könnt in den Kommentaren ja eure Lieblings-Tweaks nennen, vielleicht wird dann der ein oder andere Tweak hier als Bonus mit in die Liste aufgenommen.

Schon mit diesen 15 Tweaks durch? Hier geht es zur nächsten Liste mit 15 weiteren, supergenialen und absolut nützlichen Cydia-Tweaks



  • Mario Boergu

    Für noch mehr Tweaks und Themes schaut doch mal hier vorbei: http://top-cydia-tweaks.blogspot.ch/

  • BrennenHeart_

    Kann mir jemand sagen wie das “Battery Charge” unter FastBlurredNotificationCenter
    Im Notification Center heißt?
    Die liste ist Super hab gestern Abend bestimmt min. 30 min mich damit befasst (Y)

  • Ali

    Kann es sein das ein paar tweaks noch nicht ganz kompatibel sind ?!?!
    IapCracker zb reagiert bei mir und paar Freunden nicht ..!

    • http://iphone-magazin.org/ iPhone-Magazin.org

      Wir unterstützten kein iApCrap ;)

  • http://www.facebook.com/dominic.krainer Dominic Krainer

    wie heisst die schriftart die du benutzt? Super liste übrigens :)

    • http://iphone-magazin.org/ iPhone-Magazin.org

      NeoTech – scheint aber noch Probleme mit der Anzeige unter iOS 6 zu haben..

  • fofo

    ja danke echt super.

  • http://www.facebook.com/luis.schafer Luis Schäfer

    Hab bis auf 3 auch alle installiert :) Super Liste!