Apps

[App] Drinkmixer: Mischt eure eigenen Cocktails mit der iPhone-Kamera

Wollt ihr selbst zum Barkeeper werden auf eurer eigenen Party? Das Geld, sich einen Profi zu leisten, ist üblicherweise in der jüngeren Altersgruppe knapp. Doch dank der Applikation DrinkMixer könnt ihr z.B. Cocktails selber mixen – und das sogar ohne Messbecher mit Unterstützung der iPhone-Kamera.

In der Applikation sind Rezepte für über 50 Getränke enthalten, aufgeschlüsselt in Drinks, Longdrinks und Cocktails. Zusätzlich kann man Mengen abmessen und die Kollektion um eigene Kreationen erweitern.

In drei einfachen Schritten kommt man zum gewünschten Trunk. Zunächst wird das Gefäß gewählt (Cocktailglas, normales Glas, Zylinderglas, Flasche, Karaffe oder selber erstellen), dann das Getränk (aus den Rezepten oder selber erstellen) und schließlich kann man anhand der iPhone-Kamera (Rückseite oder Front) unterstützt durch Augmented Reality genau abmessen, wie viel von welcher Zutat ins Gefäß gehört. Mit Wischgesten passt man dann an, wo sich der Glasboden befindet und an welchen Stellen die Füllstriche abgebildet werden sollen.

drinkmixergetränk drinkmixergefäß

Anhand der Voreinstellungen des Benutzers errechnet die App die optimalen Füllmengen. Dies ist der größte Unterschied zu einem Rezeptbuch, welches oft nur Mengen für eine einzige Glasgröße angibt. So lässt sich problemlos etwa eine Karaffe Campari Testarossa mixen.

Im folgenden Video könnt ihr verfolgen, wie die App funktioniert:

DrinkMixer ist als Universal-App für iPhone und iPad für 0,89 Euro erhältlich. Die Downloadgröße beträgt 15,7 MB und die App ist auch schon für das iPhone 5 optimiert. 

[app 556915950]

Das könnte dir auch gefallen: