Apple Watch

Anzeige

Apple Watch mit 18 Karat Gold bis zu 1200 Euro?

Könnte der Preis der Apple Watch, welcher mit knapp 350 Euro momentan nur für das günstigste Modell feststeht, auf bis zu 1200 Euro klettern? Laut einem Bericht von Techcrunch sei genau dies bei dem Modell aus 18-Karat Gold der Fall. 

John Biggs beruft sich in dem Bericht auf „Juweliere die mit dem Material vertraut sind,“ welches Apple in der Apple Watch verwendet und berichtet, dass basierend auf einer Schätzung der Größe und des Gewichts der Preis von 1200 Euro wahrscheinlich sei.

In einem Zitat wird der Uhren-Experte Chad Rickicki aus Pennsylvania erwähnt, der ein Gehäuse aus 18-Karat Gold in der Größe und Form auf etwa 600 Dollar schätzt. Neben dem Gehäuse würde die eingebaute Elektronik + Handelsspanne etwa gleich viele Kosten verursachen, womit man bei 1200 Dollar wäre.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist jede Vorhersage zum Preis der Apple Watch noch Spekulation. Bis auf den Preis von 349 Euro für das günstigste Modell gibt es von Apple keine weiteren Ankündigungen. Auch die genauen Maße der Uhr sind noch nicht einmal bekannt, dazu weiß man nicht, ob es sich um eine Vergoldung oder reines Gold handeln wird.

Das könnte dir auch gefallen: