Apple Watch, Reviews

Anzeige

Review: Oittm Ladestation für Apple Watch und drei weitere USB-Geräte

Oittm Ladestation (Bildquelle: Lopoo UK)

Wir wissen nicht wie es euch geht aber wir sind begeistert von Apple-Produkten. Das Haus ist an jeder Ecke mit einem Mac, einem iPad, iPhone, einer Apple Watch oder anderen Geräten der kalifornischen Firma mit dem Apfel bestückt. Jedes Gerät möchte natürlich auch aufgeladen werden, wenn der Akku leer ist: schnell sind damit sehr viele Steckdosen im Haus belegt und teilweise hat man auch keine Lust, das fünfte oder sechste Gerät auch noch mit einer Steckdose zu verbinden. Dafür gibt es nun eine sehr elegante Lösung: die Oittm Ladestation, welche wir kürzlich im Review hatten. Das Testexemplar wurde uns freundlicherweise von LOPOO UK bereitgestellt.

Inhaltsverzeichnis

Design

Mit der 4-Port Oittm Ladestation von LOPOO UK könnt ihr euer Kabelchaos ordnen. Sie kann eine Apple Watch (38mm und 42mm) und drei weitere USB-Geräte aufladen, dazu gibt es eine integrierte Halterung für eure smarte Uhr. Die Station ist wie ein Würfel geformt und passt somit in jede Ecke oder auf jeden Schreibtisch. Das Design sticht nicht besonders heraus, die Farben sind in angenehmen Tönen gehalten. Ein Designmerkmal ist die Trennung von Grau und Weiß, die perfekt miteinander harmonieren. Alternativ gibt es noch die schwarze Version. An der Rückseite der Oittm geht ein Netzkabel an die Steckdose, die restlichen Kabel gehen zu euren Geräten.

Oittm Ladestation (Bildquelle: Lopoo UK)

Oittm Ladestation (Bildquelle: Lopoo UK)

 

Die Oittm kommt nicht mit einem Apple Watch Ladekabel, aber in dieser Preisklasse ist das eher selten. Man muss das Kabel in die Plastikhalterung einfädeln und an den USB-Anschluss unter der Abdeckung anschließen.

Die Station stellt an allen USB-Buchsen 2,4A bereit und kann somit auch iPad-Akkus mit der höchsten Stromstärke aufladen.

Kritik

Das Kabel für die Apple Watch kann sehr gut im Inneren des Gehäuses versteckt werden, leider gilt das nicht für die Kabel der Geräte, die an einem der drei USB-Anschlüsse an der Front Platz finden. Man hat jetzt zwar keine Probleme mehr mit dem Finden einer Steckdose, aber muss auf dem Tisch mit den bis zu drei Extra-Kabeln klarkommen. Wenn ihr außerdem eure Apple Watch an einem anderen Ort wieder aufladen wollt, müsst ihr das Kabel wieder aufwändig aus der Station herausfädeln. Eine Empfehlung ist hier, sich ein weiteres Ladekabel speziell für diese Station zu holen.  Ein drittes Problem könnte vor allem für das Schlafzimmer die Status-LED unter der Abdeckung sein, die sehr hell leuchtet und nicht abschaltbar ist.

Fazit

Die Oittm Ladestation überzeugt mit ihrem Aussehen und den Anschlussmöglichkeiten. Sehr gut integriert ist die Halterung für den Lade-Adapter der Apple Watch, die übrigens bei Nichtvorhanden einer Apple Watch im Inneren des Gehäuses verstaut werden kann. Ebenso kann man andere wichtige Dinge innerhalb der Oittm verstauen und mit der Abdeckung vor Staub schützen. Aufgrund der negativen Punkte können wir keine uneingeschränkte Kaufempfehlung dafür aussprechen, dennoch ist die Oittm zumindest einen Blick wert.

Wenn ihr euch für die Oittm Ladestation interessiert, bietet der Hersteller aktuell einen Coupon Code, mit dem ihr den regulären Preis von 19,99 Euro auf 9,99 Euro reduziert, also ganze 10 Euro spart. Der Code lautet GJNEJ9QZ. Einfach im Bestellprozess bei Amazon eingeben. Nur noch gültig bis zum 05. September 2016!

 

 

Das könnte dir auch gefallen: