Apple, Tutorials

Akku-Probleme mit Firmware 4.3? Hier gibts Lösungen!

Tipps zur Verlängerung der Akkulaufzeit auf iOS 4.3

Seit Apple die Firmware 4.3 released hat häufen sich Meldungen, dass damit der Akku des Gerätes zu stark belastet wird. Nun hat man den Übeltäter wohl gefunden und das Ping-System steht im Verdacht durch ständigen Verbindungsaufbau zum Internet einiges an Batterieleistung zu erforden. Die positive Seite dabei ist, dass jeder User, ob mit oder ohne Jailbreak, diese Funktion selbst ein – und ausschalten kann.

Die Ping Notifications befinden sich bei Einstellungen > Allgemein > Einschränkungen > Ping. Hier einfach selbige ausschalten und über längere Akkulaufzeit freuen. Angeblich hält so der Akku um Stunden länger als vorher.

Ein zweiter Lösungsansatz ist das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen unter Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen. So verliert das Gerät zwar alle WEP, WPA/2 – Passwörter zu bereits verbundenen Netzwerken und Bluetooth – Geräten, doch dieser Tipp soll auch zur Steigerung der Akkulaufzeit beitragen.

Nutzer mit einem Jailbreak lassen die Finger von dem Zurücksetzen aller Einstellungen, da sonst nicht nur der Jailbreak verschwindet sondern das Gerät sich auch in einer Bootschleife aufhängen könnte. Das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen ist in der Regel ungefährlich.

Umfrage:

[poll id=”4″]

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.