iPhone, Unlock-News

ACHTUNG: iPhone Unlock per IMEI nicht mehr möglich

iPhone IMEI Unlock nicht mehr möglich

Vor einiger Zeit berichtete ich über eine neue Unlock – Möglichkeit für alle User eines iPhone 3GS oder iPhone 4 mit einem nicht durch ultrasn0w unlockbaren BaseBand (ab iOS 4.1). Dabei konnte man gegen eine Gebühr von ca. 121 € sein iPhone bei der Apple – Datenbank eintragen lassen und so via iTunes den Unlock des BaseBands erhalten.

Nun ist dieser Unlock NICHT mehr möglich, da womöglich der Mitarbeiter, der alle IMEI – Nummern in die Datenbank eintrug aufgeflogen ist oder Apple vielleicht die Lücke geschlossen hat. Deshalb gilt jetzt für alle User, die diesen Unlock von Anbietern wie cutyoursim, SuperPaddyNL oder negrielectronics (aus dem Artikel) in Anspruch genommen haben, ihre Activation Tokens mit SAM von sbingner zu speichern.

SuperPaddyNL, ein Anbieter des IMEI Unlocks, bestätigt via twitter die Meldungen, dass dieser Unlock nun nicht mehr funktioniert:

In dem letzten Tweet beantwortet SuperPaddyNL die Frage von x98car, ob bereits bezahlte Aufträge nun rückvergütet werden, mit einem Ja. Da nun viele Zahlungen rückerstattet werden müssen, kann es jedoch einige Zeit dauern, bis jeder, der keinen Unlock erhalten hat, wenigstens sein Geld zurückbekommt.

Es ist nicht sicher, dass jeder Anbieter des IMEI Unlocks auch die Zahlungen zurückerstattet. Es kommt im Einzelfall auf die Kulanz des Anbieters an, ob man sein Geld zurückerhält oder nicht.

Um sein Activation Token erfolgreich zu sichern, ist die Installation von SAM und SAM Prefs auf dem Gerät erforderlich. Nur damit bleibt der Unlock auf dem Gerät auch erhalten, wenn Apple den Status des Gerätes in iTunes wieder auf Locked, also kein Unlock, setzt.

Dazu teilte veeence bei twitter mit:

Nur wenn man das Activation Token sichert, ist der Unlock weiterhin gesichert und die 130 € nicht umsonst bezahlt. Die Chance, dass Apple alle Geräte wieder sperrt ist sehr hoch, da schon die Möglichkeit zum Unlock verhindert wurde.

Dazu führt ihr folgende Schritte durch:

  1. In Cydia auf Verwalten, Quellen, Bearbeiten gehen und die Quelle http://repo.bingner.com hinzufügen
  2. Nach der Quellenaktualisierung auf Änderungen gehen und SAM sowie SAM Prefs installieren

Nun mit SAM ein Backup des Activation bzw. Unlock Tokens durchführen. Dieser Vorgang wird im folgenden Video erklärt:

Ab sofort gilt der IMEI Unlock als NICHT MÖGLICH ! Fallt nicht auf dubiose Anbieter rein, die den IMEI Unlock immer noch anbieten. Ihr werdet euer Geld womöglich nicht zurück erhalten.

Hier noch eine Anleitung in Textform, wenn das Video nicht funktioniert: http://www.funkyspacemonkey.com/backup-iphone-activation-sam-video

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.