Apps

WhatsApp down! WhatsApp Messenger zeigt Verbinden (08.09.2014)

Störung bei dem populären WhatsApp Messenger! Momentan können per WhatsApp keine Nachrichten versendet oder empfangen werden, auch an Datenschutz-Einstellungen kann man nichts verändern oder den Status der Kontakte einsehen (Zuletzt online, etc.). In der App heißt es nur noch „Verbinden…“, doch eine Verbindung wird momentan nicht hergestellt.

Wir können nicht sagen, wie lange die Störung noch anhalten wird, doch wir haben die Vermutung, dass die Störung mit dem heute ausgerollten WhatsApp Update zusammenhängt. Durch das Update werden die WhatsApp Server aktuell gestürmt und können die Last nicht verarbeiten.

Ob die gesamte Welt von dem WhatsApp-Ausfall betroffen ist, wissen wir bisher nicht, doch es ist sehr wahrscheinlich, dass das Update weltweit gleichzeitig verfügbar ist. Als Empfehlung können wir nur geben, die Downtime abzuwarten. In 1-2 Stunden dürfte die Lage sich wieder verbessern.

Infos zum WhatsApp Update

Das WhatsApp Update von heute (08.09.2014) trägt die Nummer 2.11.9 und bringt zahlreiche neue Funktionen mit sich. Man kann ab sofort Chats und Gruppen archivieren, noch schneller auf die Kamera zugreifen, Slow-Motion Videos vom iPhone 5s senden, einen genaueren Standort per Stecknadel senden und es gibt neue Hintergründe und Nachrichten-Töne.

Gesamter Changelog:

  • Archivierung von Chats und Gruppen
  • Beschriftung für Bilder und Videos
  • Schnellzugriff für Kamera, um Bilder aufzunehmen und zu senden
  • Slow-Mo Videos können gesendet werden (nur iPhone 5s)
  • Videos können gekürzt werden, bevor sie gesendet werden
  • Standort senden: Support für Satelliten- und Hybrid-Ansicht und Stecknadel ziehen für genaueren Standort
  • Neue Einstellungsmöglichkeiten zum Medien-Download
  • Neue Hintergründe
  • Neue Mitteilungstöne
  • Bei Problemen mit der App können Screenshots gesendet werden

[app 310633997]

Wenn ihr das gleiche Problem mit WhatsApp habt, dann schreibt es doch einfach in einen Kommentar. Ansonsten werden wir diesen Artikel aktuell halten und berichten, sobald die Störung wieder behoben ist. 

Das könnte dir auch gefallen: