Apple

Apple versendet Einladungen für die WWDC 2019 am 3. Juni

Apple hat kürzlich Einladungen an Pressevertreter für die 30. jährliche weltweite Entwicklerkonferenz WWDC versendet, welche in diesem Jahr um 10:00 Uhr Pacific Time im McEnery Convention Center in San Jose, Kalifornien stattfindet. Die WWDC Keynote gibt uns einen ersten Eindruck in die neue Software, welche Apple in 2019 noch veröffentlichen will. Darunter sind diesmal iOS 13, macOS 10.15, watchOS 6 und tvOS 13 Gerüchten zufolge soll Apple auf dem Event auch einen neuen High-End Mac Pro veröffentlichen. Ob noch weitere Hardware auf der Agenda steht, ist noch unklar. Primär ist das Event auf Software fokussiert. Das Event wird am 3.

Weiterlesen...

Apple

Apple-eigene iPhone Modems wohl erst 2025

Dass Apple in naher Zukunft wohl ausschließlich auf Qualcomm-Modems setzen wird, ist nach der kürzlich erzielten Einigung sicherlich keine große Überraschung mehr. The Information hat nun einen Bericht veröffentlicht, wonach Apple bis zum Wechsel auf Qualcomm einige Frustrationen mit den Intel-Modems hatte. Ebenso soll der kalifornische Smartphone-Hersteller nicht vor 2025 auf eigens entwickelte Modems setzen. Laut dem Bericht soll Apple bereits bei dem iPhone Xs, Xs Max und Xr Probleme mit den 4G Intel-Modems gehabt haben und nicht erst mit der Entwicklung der 5G Modems. Auch nach mehreren Überholungen und Verbesserungen sollen die Verantwortlichen mit der Arbeit von Intel nicht

Weiterlesen...

Apple, Spannende Randthemen

Sicher mit dem iPhone browsen – Top VPN in 2019

Warum ist die Sicherheit beim Surfen mit dem iPhone so wichtig?  Seitdem so gut wie jeder ein Handy besitzt und sich damit in die unterschiedlichsten WLAN-Netze im Hotel, in der Arbeit, im Cafe, am Bahnhof, bei Freunden oder gar an öffentlichen Plätzen einloggen kann, hat sich das mobile Kommunikationsverhalten verändert. Es werden Nachrichten verschickt, Stories auf Instagram angesehen oder im Internet gesurft. Doch oft werden auch schnell persönliche Banktransfers vom Smartphone aus getätigt oder wichtige Unternehmensunterlagen verschickt. Was zuerst einmal als sehr komfortabel wahrgenommen wird, ist zugleich Grundlage für eine bedenkliche Sicherheitslücke, da Hacker durch die Kontrolle unsicherer Netzwerke relativ

Weiterlesen...

Apple, Spannende Randthemen

Einfach und schnell online selbständig machen? Mit diesen Tipps überhaupt kein Problem!

Die unendlichen Weiten des Internets verlocken immer mehr Menschen dazu, sich mit einem eigenen E-Shop den Traum der Selbständigkeit zu erfüllen. Wer allerdings allzu blauäugig seine digitale Existenzgründung angeht, kann auch sehr schnell massiven Schiffbruch erleiden. Dabei sind die zwingend notwendigen Schritte gar nicht so kompliziert und können mit wenig zeitlichem Aufwand erledigt werden! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr neues Online-Gewerbe von Anfang an richtig angehen!  Eine breite Masse potentieller Kunden wartet schon auf Sie!  Über das Internet ist es besonders einfach, mit einer pfiffigen Geschäftsidee direkt eine breite Masse anzusprechen. Die Kommunikationswege sind kurz, absatzförderne Marketingmaßnahmen erreichen die

Weiterlesen...

Apple

Apple Pencil 2 und alter Apple Pencil nicht kompatibel

Die neue 2. Generation des Apple Pencil, der mit den neuen iPad Pro-Modellen herauskam und jetzt Tap-Gesten sowie kabelloses Aufladen und eine magnetische Befestigung am iPad Pro selbst ermöglicht, ist nicht mehr kompatibel mit älteren iPad-Modellen. Aufgrund der großen Änderungen im Apple Pencil 2 und auch weil er nicht mehr per Lightning aufgeladen werden kann, ist eine Verwendung mit älteren iPad Pros oder den iPad der 6. Generation nicht mehr möglich. Ebenso funktioniert auch der Apple Pencil 2 nicht in älteren iPad-Modellen. Die neue 2. Generation des Apple Pencil kann zum Preis von 135 Euro im Apple Online Store bestellt

Weiterlesen...