Apple

Apple für Auktionäre noch attraktiv?

Der Börsengang von Apple am 12.12.1980 sollte einige Spekulanten zu reichen Leuten gemacht haben. Die damals für 22 Dollar erwerbbare Aktie kann heute für rund 127 Dollar verkauft werden. Solche hohen Gewinne für Geldanlagen erfordern jedoch ein gutes Einschätzungsvermögen, viel Recherchearbeit und eine hohe Risikobereitschaft. Ob sich der heutige Einstieg in die Apple-Aktie nach dem Start der hauseigenen Smartwatch noch lohnt und welche sichereren Alternativen es gibt, soll im Folgenden geklärt werden. Die Zukunft der Apple Aktie Noch ist nicht abzusehen, wohin sich die Apple-Aktie in Zukunft bewegen wird. Die Entwicklung der Verkaufszahlen der neuen Smartwatch wird dabei eine entscheidende

Weiterlesen...