iPad, Mac

Digitimes: iPad mini verkauft sich schlecht; Apple bestellt weniger Mac-Komponenten

Wann kommt das iPad mini mit Retina-Display? Viele haben sicherlich bisher mit einem Kauf des iPad mini zurückgehalten, eben wegen des fehlenden Retina-Displays. Anhand unserer bisher gewonnenen Erkenntnisse steht in wenigen Monaten der Nachfolger in den Verkaufsregalen.  Digitimes will nun von Quellen in der iPad mini-Zulieferkerkette erfahren haben, dass ein Einbruch der Verkaufszahlen um 20-30 Prozent während des 2. Quartals 2013 erwartet wird, da die Nachfrage am Markt abschwäche. Dies rühre daher, dass Konsumenten auf die nächste iPad mini-Generation warten würden. Auch hätte Apple seine Schätzung, dass 15 Millionen iPad minis im Q2/2013 verkauft würden, auf 10-12 Millionen Einheiten angepasst. Zusätzlich

Weiterlesen...