Tutorials, Unlock

[Tutorial] Downgrade von iPad BaseBand 06.15.00 auf 05.13.04 für GPS und Unlock auf iPhone 3G, iPhone 3GS

Anleitung zum Downgrade von iPad BaseBand 06.15.00 auf 05.13.04

Das sehr lang erwartete iPad BaseBand Downgrade wurde heute von MuscleNerd in Form eines redsn0w-Updates veröffentlicht.

Mit redsn0w 0.9.15b3 ist das Downgrade von iPad BaseBand 06.15.00 auf ein normales, unlockbares iPhone-BaseBand 05.13.04 möglich.

Durch das Downgrade erhält man Kompatibilität zu ultrasn0w, ein normales iPhone-BaseBand, volle GPS-Funktionalität, mehr Akkulaufzeit, evtl. Push-Benachrichtigungen und die Möglichkeit, originale Apple-Firmwares wiederherzustellen sowie einen Unlock zu machen wieder zurück.

Diese Anleitung zeigt auf, wie man das Downgrade mit redsn0w 0.9.15b3 durchführt.

WICHTIG: Bevor du diese Anleitung durchführst, lese unbedingt diese wichtigen Informationen hier (Klick).

[box type=“warning“]Vor dem Durchführen dieses Tutorials empfehlen wir ein Backup aller Dateien auf dem Gerät. Alle Schritte geschehen auf eigenes Risiko. iPhone-Magazin.org übernimmt keinerlei Haftung, wenn ihr euer Gerät mit dieser Anleitung zerstört, ihr handelt auf eigene Gefahr. [/box]

Schritt 1: Lade dir redsn0w 0.9.15b3 für Windows von hier oder für Mac OS X von hier herunter.

Schritt 2: Gehe zum Startbildschirm von redsn0w und klicke dort auf Jailbreak.

Nachdem du auf Jailbreak geklickt hast, lädt sich redsn0w alle benötigten Dateien automatisch. Auch die BaseBand-Version erkennt redsn0w ohne Zutun.

Schritt 3: Nun kommst du zu dem Fenster, in dem eingestellt werden kann, was redsn0w mit dem iOS-Gerät machen soll. Wähle hier Downgrade from iPad baseband aus.

WICHTIG: Der Button erscheint nicht, wenn das iPad BaseBand noch nicht auf dem iOS-Gerät installiert ist (logisch, oder?).

[box type=“warning“] Das iPad BaseBand 06.15.00 darf NICHT auf iPhone 3GS, die nach der 34. Woche des Jahres 2011 gebaut wurden aufgespielt werden. Wenn deine Seriennummer mit xx134 beginnt, ist dein iPhone 3GS von dieser Regelung betroffen. Wenn trotzdem das iPad BaseBand aufgespielt wird, kommt es zu einem Brick des Chips. Dies gilt nicht, wenn das iPad BaseBand sich bereits auf dem Gerät befindet.[/box]

Schritt 4: Klicke danach auf Next. Es erscheint ein Fenster, welches das korrekte Ausschalten des iOS-Gerätes erfordert. Dieser Schritt ist essentiell wichtig für das Gelingen des Downgrades.

Stecke dein iPhone zunächst per USB-Kabel an den PC und schalte es dann per Ausschalten-Slider (erreichbar durch gedrückt gehaltene Power-Taste) aus. Warte nun, bis das Rädchen verschwunden und der Bildschirm komplett schwarz ist.

Schritt 5: Klicke nun auf Next und folge den Anweisungen:

  1. Den Power-Button für 3 Sekunden drücken.
  2. Den Power-Button weiter gedrückt halten und gleichzeitig den Home-Button für 10 Sekunden drücken.
  3. Den Power-Button loslassen, den Home-Button aber weiterhin gedrückt halten.

Schritt 6: Jetzt beginnt redsn0w mit dem Downgrade von iPad BaseBand 06.15.00 auf 05.13.04. Lasse dein Gerät ab sofort unangetastet. Der Prozess dauert ungefähr 3-8 Minuten. Unterbreche ihn nicht!

Schritt 7: Nachdem das Downgrade vollführt wurde, startet das iOS-Gerät automatisch neu. Gehe nach dem Neustart in der Einstellungen-App auf Allgemein und dann Info. Scrolle runter bis Modem-Firmware und schau nach, ob alles geklappt hat.

Du hast das Downgrade von iPad BaseBand 06.15.00 auf das iPhone-BaseBand 05.13.04 erfolgreich abgeschlossen.

Du kannst nun entweder mit offiziellem Unlock GPS nutzen, dich über eine längere Akkulaufzeit freuen, originale Apple-Firmwares wiederherstellen, eventuell wieder Push-Nachrichten empfangen oder ultrasn0w installieren zum Unlock, falls der Netzbetreiber dies noch nicht erlaubt.

Wenn die Anleitung beim ersten Durchlauf nicht geklappt hat, einfach nochmal versuchen (laut MuscleNerd):

[tweet https://twitter.com/MuscleNerd/status/214634688512409602]

Wenn nach dem Downgrade „Kein Netz“ angezeigt wird, einfach Mobile Substrate und ultrasn0w aus Cydia neu installieren:

[tweet https://twitter.com/MuscleNerd/status/214659993323061248]

Unlock per ultrasn0w:

  1. Öffne Cydia
  2. Lasse die Quellen vollständig aktualisieren
  3. Gehe am unteren Bildschirmrand auf Suche
  4. Tippe ultrasn0w in die Suchmaske ein (das „o“ ist eine „Null“)
  5. Installiere das Paket und starte dein Gerät anschließend neu
  6. UNLOCKED!

ultrasn0w-Fixer für iOS 5.1

Mit einem alten BaseBand auf iOS 5.1 ist der ultrasn0w-Unlock nicht ohne Unterstützung durch ultrasn0w-Fixer möglich.

Hier geht’s zur Anleitung, wie man iOS 5.1 mit ultrasn0w-Fixer unlockt.

Downloads:

Das könnte dir auch gefallen: