Apps

Zalando iOS App – Online-Shop lockt mobil mit vielen Extras

Apple gelang mit dem iPhone der große Wurf. Diese Entwicklung ist zum Teil auch der Tatsache geschuldet, dass viele der coolsten Apps oft zuerst fürs iOS-System zur Verfügung stehen. Gerade im Lifestyle-Bereich gibt es immer wieder neue Anbieter, die die große Begeisterung der iPhone-User fürs mobile Web erkannt haben. Seit einiger Zeit gehört auch der bekannte Online-Shop Zalando – richtig, der mit dem lauten Schrei aus der TV-Werbung – zur Riege der Händler, die über eine eigene App unterwegs Shopping-Momente möglich machen.

screen568x568

Ständige Verbesserungen machen die App noch nutzerfreundlicher

Die Zalando iOS App ging im Jahr 2012 an den Start und wurde seitdem regelmäßig optimiert. Die Nutzer der App können durch ihre Wünsche und Erfahrungen selbst an der Optimierung mitwirken, wie die Zalando GmbH in der App-Beschreibung im iTunes-Store mit Nachdruck betont.

Beim ersten Blick zeigt sich: Die Zalando App erfordert mindestens die iOS 5.0-Version!

Natürlich ist sie mit neueren Versionen des Betriebssystems kompatibel und kann in deutscher Sprache ebenso auf dem iPod touch oder iPad genutzt werden. Das Ziel der Anwendung ist hochgesteckt: Der erfolgreiche Shop soll das iPhone sozusagen zu einem tragbaren Kleiderschrank machen, wie es beim Anbieter heißt. Mit dem Barcode Scanner lässt sich beim Einkauf ohne großen Aufwand ein Preisvergleich vornehmen. Dies kann tatsächlich jeden Einkauf vereinfachen und preiswerter machen. Im Test zeigt sich, dass die Macher hinter der App sehr genau wissen, was sie tun. Was man verspricht, wird auch eingehalten.

„Unterwegs-Einkauf“ wird noch angenehmer

Die Produktpalette wird wie im Online-Shop ständig aktualisiert, so dass jeder Nutzer rund um die Uhr weiß, was modisch derzeit angesagt ist. Der spezielle „Styleshaker“ dient als Inspiration, wenn man wieder mal nicht genau weiß, was man eigentlich sucht. Ein einfaches Schütteln des Telefons reicht, um per Zufallsgenerator Outfit-Vorschläge anzeigen zu lassen. Der Alltagstest zeigt: Das Feature erfüllt seinen Zweck.

3

Keine Kosten für den Download und längeres Rückgaberecht für App-Nutzer

Das Zalando-Magazin stellt Dir ebenfalls immer wieder neue Trends vor, damit Du auf dem Laufenden bleibt. Eine wichtige Frage im Test: Was kostet die App? Natürlich sind Download und Nutzung grundsätzlich kostenlos. Kostenlos sind auch der Hin- und Rückversand, wie sich beim Lesen der AGB zeigt. Wie beim Online-Shop des Anbieters steht bei der Zalando iOS App der Wunschzettel als Gedankenstütze zur Verfügung. Eine Besonderheit der App: Statt des sonst üblichen 30-tägigen Rückgaberechts lockt Zalando die App-Nutzer mit einem verlängerten Rückgaberecht von 100 Tagen! Inklusive kostenlosem Hin- und Rückversand.

Fazit zur Zalando iOS App:

Wer schon das normale Zalando-Angebot liebt, den wird auch die Zalando iOS App überzeugen. Spätestens die Versandbedingungen und der Barcode Scanner sind gute Argumente, um die App als Erleichterung und Sparmöglichkeit für den nächsten Einkauf in der Fußgängerzone zu nutzen. Und sich von Schnäppchen anziehen zu lassen. Denn die gibt’s auch per App.

[app 585629514]

Das könnte dir auch gefallen: