Apps

Telegram Messenger: über 5 Millionen Registrierungen pro Tag

Telegram Messenger: Nutzerzahlen steigen rasant. Mittlerweile ist die peinliche WhatsApp-Panne am vergangenen Samstag drei Tage her. Rückblick: Der populäre und plattformunabhängige Messenger war für ca. 4 Stunden in der ganzen Welt nicht mehr erreichbar. Grund war ein falsch konfigurierter Router. Während der Downtime schossen einige WhatsApp-Alternativen geradezu durch die Decke.

Fest auf Platz 1 der Download-Charts von 48 Ländern positioniert, vermeldete das Team des Telegram Messengers gestern, pro Tag um die 5 Millionen Registrierungen zu zählen. Diese unglaubliche Zahl rührt mit daher, dass viele ehemalige WhatsApp-Nutzer aufgrund des Kaufs durch Facebook jetzt auf der Suche nach ebenbürtigen oder besseren Alternativen sind.

[tweet https://twitter.com/telegram/status/437743435395514368]

Am Samstag hagelte es nur so auf der Server vom Telegram Messenger ein. Pro Sekunde kamen 100 neue Registrierungen hinzu. Die Server mussten auch hier zwangsweise aussteigen. Die Betreiber versprechen aber Besserung, damit dies in Zukunft nicht mehr passiert.

[app 686449807]

Nutzt ihr auch den Telegram Messenger? Oder seid ihr doch weiter bei WhatsApp geblieben?

Das könnte dir auch gefallen: