iPhone

iPhone 6 Display Leak: Sehen wir hier das LED Backlight?

Vor wenigen Wochen hatten wir noch jeden Tag mit neuen iPhone 6 Gerüchten zu kämpfen, jetzt scheint sich die Lage wieder beruhigt zu haben. Heute gibt es dann doch wieder einen neuen iPhone 6 Leak: Sehen wir auf den Bildern tatsächlich das LED Backlight von Apple’s Next-Generation Smartphone?

Die Kollegen von Nowwhereelse haben auf dem chinesischen Twitter-Pendant Weibo eine Hintergrundbeleuchtung aufgespürt, die für das iPhone 6 mit 4,7 Zoll Bildschirm gedacht sein soll. Die Echtheit der Bilder kann natürlich nicht bestätigt werden, doch das Backlight scheint dem von iPhone 5s und 5c deutlich zu ähneln, bis auf den veränderten Anschluss (siehe Artikelbild).

Viel neuen Information können wir aus den Bildern nicht gewinnen, doch könnte dies der erste Schritt zu einem dünneren iPhone 6 sein. Apple soll nämlich aufgrund von Neuerungen in der LED Backlight Technologie dünnere Komponenten einbauen können, was zwangsläufig zu einer insgesamt verringerten Gehäusetiefe führt. Aktuell wird davon ausgegangen, dass das iPhone 6 eine Tiefe zwischen 6 und 7 mm aufweisen wird, deutlich weniger als das iPhone 5s mit seinen 7,6mm.

backpanel2

Der heutige Leak ist für das iPhone 6 mit 4,7 Zoll Bildschirm gedacht. Doch was ist eigentlich mit dem 5,5 Zoll iPhone 6, welches Ende 2014/Anfang 2015 auf den Markt kommen soll? Während das 4,7 Zoll iPhone 6 im September erwartet wird, gibt es noch sehr wenig News zu dem großeren Bruder, welcher momentan auch noch von Produktionsproblemen geplagt sein soll.

Kurzum: Wieder mal ein Leak mit unbekanntem Hintergrund. Wir müssen uns für wirklich vertrauliche Leaks wohl noch etwas gedulden, immerhin haben wir ja noch 4-5 Monate Zeit dazu.

Das könnte dir auch gefallen: