Apple

iOS 11: Viele neue Funktionen, erste Beta, Jailbreak Status?

iOS 11 (Bildquelle: Apple)

Auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2017 hat der Apple Senior Vice President Craig Federighi eine Preview vom neuen Betriebssystem iOS 11 gegeben und einige der Features gezeigt, wie die smarte Fotobibliothek und ein komplett neu kreiertes Control Center.

In der Nachrichten-App gibt es einen neuen App Drawer, aus dem man jetzt einfacher Apps und Sticker auswählen kann. Durch ein verbessertes Speichersystem sind Backups der Nachrichten jetzt schneller und vom Speicher her weniger anspruchsvoll, zusätzlich werden diese über iCloud auf allen Geräten synchronisiert. Mit iOS 11 wird Apple zudem Apple Pay in die Nachrichten-App integrieren.

Bei Siri gibt es jetzt eine neue Stimme und mit Deep Learning kontextabhängige Antworten, die auf den aktuellen Umständen und der Tageszeit basieren, und Live-Übersetzungen zwischen Englisch, Chinesisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch. Weitere Sprachen sollen in den nächsten Monaten folgen.

Das Control Center hat womöglich den größten Redesign erhalten und wird mit iOS 11 nur auf einer einzige Seite angezeigt, die untere Hälfte des iPhone-Bildschirms füllen und 3D-Touch für weitere Optionen bei Klick auf eines Symbole implementieren. Der Lockscreen und das Notification Center werden auf einem Bildschirm vereint, wobei man mit einem Swipe hoch oder runter direkt zu den Notifications kommt.

Apple Maps erhält in Boston, Chicago Hong Kong, London und weiteren Großstädten die Integration von detaillierten Plänen der Shopping Malls und von wichtigen Flughäfen. Während der Navigation sollen Geschwindigkeitsbeschränkungen und Fahrspuren angezeigt werden.

Mit dem optionalen „Do not Disturb while Driving“ Feature verhindert iOS 11, dass während der Fahrt Benachrichtigungen angezeigt werden, die den Fahrer ablenken könnten. Ebenso erhalten die Entwickler vollen Zugriff auf Apple Music in iOS 11

Für das iPad bringt iOS 11 zahlreiche weitere Features, die exklusiv für größere Bildschirme gedacht sind. Darunter ist z.B. Drag-and-Drop, ein anpassbares Dock, ein neu erstellter App Switcher und mehr.

Erste Beta

Registrierte Entwickler können iOS 11 Beta1 aus dem Apple Developer Center herunterladen. Die Public Beta für alle Interessierten kommt erst später im Sommer.

Jailbreak Status

Bisher gibt es für iOS 11 noch keine News zu einem potenziellen Jailbreak. Die Entwickler suchen momentan nach potenziellen Lücken, daher dürften wir frühestens im nächsten Monat mit ersten Nachrichten in dieser Hinsicht rechnen können.

Das könnte dir auch gefallen: