Apple

Apple verschickt Einladungen zur iPad mini Keynote am 23. Oktober: “Wir möchten euch noch etwas mehr zeigen”

Na endlich! 

The Loop berichtet, dass Apple gerade eben die Einladungen für ein Medien-Event, welches nächsten Dienstag, am 23. Oktober, im California Theatre in San Jose, Kalifornien um 10 Uhr Ortszeit abgehalten wird, an ausgewählte Journalisten verschickt hat.

Auf den Einladungen steht “We’ve got a little more to show you” geschrieben. Apple möchte uns also noch mehr zeigen: iPad mini, iMac 2012, Mac mini 2012, 13-Zoll MacBook Pro mit Retina-Display, aktualisiertes neues iPad (3) mit Lightning-Anschluss?

Das 7,85-Zoll große Mini-Tablet mit dem Namen “iPad mini” gilt als gesetzt. Das Event soll auf iBooks fokussiert sein, und da das iPad mini direkte Konkurrenz zum Amazon Kindle Fire HD werden soll, wird man darauf wohl auch sehr gut eBooks lesen können. Es soll so dünn wie ein iPod touch sein und dünnere Seitenränder aufweisen.

Das aktualisierte neue iPad (3) könnte Apple’s Lightning-Anschluss, ein Display mit IGZO-Technologie für geringere Tiefe, eventuell den A6-Prozessor vom iPhone 5 und erweitertes LTE für die Unterstützung neuer LTE-Frequenzen erhalten.

Der 2012er iMac und 2012er Mac mini sind sowieso schon längst überfällig und ein 13-Zoll MacBook Pro mit Retina-Display wird spätestens seit Vorstellung des 15-Zöller mit Retina-Display erwartet.

Am 23. Oktober um 19 Uhr deutscher Zeit werden wir Gewissheit haben, welche Gerüchte sich diesmal bewahrheiten. 

Wir sind mit einem Live-Ticker ab 18:30 am Start. Hier findet ihr den Ticker: live.iphone-magazin.org

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.