Apps

Neue Entwickler-Richtlinie im App Store verbietet Promotion-Apps, Appticker in Gefahr?

Apps, die andere Apps im App Store empfehlen sind laut Apple ab sofort verboten.

Dazu zählen Promo-Apps wie „Appticker“ oder „App des Tages“ sowie viele weitere ähnliche Applikationen.

Zwar sind die konkreten Beispiele nicht direkt verboten, aber in einer Entwickler-Richtlinie unter Punkt 2.25 heißt es nun:

Apps that display Apps other than your own for purchase or promotion in a manner similar to or confusing with the App Store will be rejected.

Das heißt, dass Apple sich freihält, diese Art von Apps für den App Store abzulehnen. Als weiteren Grund nennt Apple die Verwechslungsgefahr mit dem echten App Store.

Da sich die genannten Apps jedoch bereits im App Store befinden, könnte dies heißen, dass sich in naher Zukunft aus diesem entfernt werden. Noch sind sie drin.

(via)

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.