iPhone

iPhone 5S schon Anfang 2013? Apple beginnt Testproduktion von iPhone 5-Nachfolger

Diese Meldung konnten wir zunächst selbst nicht glauben, aber laut dem Branchendienst DigiTimes soll Apple schon im Dezember diesen Jahres (also 2012!) mit der Testproduktion eines iPhone 5-Nachfolgers (iPhone 5S) beginnen.

Momentan ist die Liefersituation beim iPhone 5 sehr angespannt: Foxconn (Hersteller des iPhone 5 in China) kommt gar nicht nach mit der Produktion aufgrund der großen Nachfrage, Lieferzeiten von 3-4 Wochen im Apple Online Store sind immer noch keine Seltenheit und nun soll schon das Sequel bereit stehen?

Jedenfalls soll Apple laut einem mysteriösen Papier den Zertifizierungsprozess von Teile und Komponenten für das iPhone 5S beschleunigen, aufgrund von Lieferengpässen bei der Produktion des iPhone 5.

Damit wäre laut diesem Papier der Beginn der Massenproduktion für das 1. Quartal 2013 gesetzt. Der Verkaufsstart dürfte dann etwa zwei Monate später, also Mitte 2013 erfolgen. 

Facing low yield rates in the production of iPhone 5, Apple has accelerated the certification processes for related parts and components for the iPhone 5S, the paper revealed.

Ersteinmal handelt es sich bei einem Modell mit einem „S“ dahinter nicht um ein komplett neu designtes Gerät. Im Inneren würden etwa der Prozessor oder der Arbeitsspeicher etwas aufgebohrt oder einige Bauteile verlagert/erneuert.

Trotzdem würde das iPhone 5S nur wenige Monate nach dem iPhone 5 kommen, welches sich dann nicht einmal ein ganzes Jahr als „neu“ bezeichnen konnte.

Dass Apple diesen Schritt nicht scheut, haben wir beim iPad 3 schon gesehen: in den Gerüchten war die Rede von einem aktualisierten iPad 3, doch Apple nahm es aus dem Verkauf und ersetzte es durch den Nachfolger iPad 4.

Sollte an diesem Gerücht irgendetwas dran sein, so werden wir in den nächsten Wochen/Monaten sicher noch mehr dazu hören. (via)

Was glaubt ihr? Kommt das iPhone 5S auch nur wenige Monate nach dem iPhone 5?

Das könnte dir auch gefallen: